22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen

Die 22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen findet am 7. und 8. Oktober 2017 auf dem Werderaner Vereinsgelände des Windsurfverein e.V. statt. Foto (2): Windsurfverein Werder (Havel) e.V.

Werder (Havel), 13. September 2017 – Bereits seit 1992 gibt es den Windsurfverein Werder (Havel) e.V.
Die Sportart ist und bleibt in Deutschland sehr beliebt, was man auch an den stetig wachsenden Mitgliederzahlen des Vereins sieht.

Am 7. und 8. Oktober 2017 führt der Verein die mittlerweile 22. Brandenburger Landes- meisterschaft im Windsurfen auf seinem Vereinsgelände durch.

Gestartet wird die Regatta am Samstag und Sonntag vom Vereinsgelände, Elsastraße 18. Erste Starts sind an beiden Tagen ab 11 Uhr möglich. Interessierte Windsurfer können sich per Online-Formular auf der Homepage des Vereins www.wsv-werder.de anmelden und finden dort in der Ausschreibung auch weitere Informationen. Bis zum 23. September beträgt das Startgeld 20 Euro (inkl. 1 Essen, 1 Eventshirt), ab dem 24. September beträgt die Startgebühr 25 Euro.
Gestartet werden kann in den Klassen Raceboard, Formula, Funboard, Frauen und Jugend U19. Starter mit einem Hydro Foil haben ebenfalls die Chance an den Start zu gehen (ohne offizielle Wertung). Stellplätze für Wohnmobile und Zelte stehen begrenzt zur Verfügung.

Zuschauer zur Regatta sind herzlich auf dem Vereinsgelände willkommen. Für das leibli- che Wohl ist während der Regatta und auch am Abend gesorgt. (red)

Anzeige