Hoffest bei Lindickes

Werder (Havel), 2. November 2017 – Der Obsthof Lindicke am Plessower Eck lädt zum Abschluss der Erntesaison zum traditionellen großen Hoffest ein. Am Samstag, dem 4. November, von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag, dem 5. November, von 9 bis 18 Uhr gibt es u.a. eine Probier-‚Teststrecke‘ mit allen Apfel- und Birnensorten.
„Für den Apfel- und Birneneinkauf suchen sich unsere Gäste dann die Lieblingsfrüchte selbst aus und bezahlen 1,70 Euro pro Kilo für alle Apfelsorten – solange verfügbar und die Premiumsorte Wellant ist ausgeschlossen. Birnen kosten zwei Euro pro Kilogramm“, informiert Bettina Lindicke. Ihr Umwelttipp: „Bringen Sie sich gerne eigene Verpackung mit  – einfach kurz abwiegen lassen vorm Befüllen“.

Bei Hoffest gibt es aber auch Kaffee, Kuchen, süße Flammkuchen, Herzhaftes vom Restaurant „Der Scharfrichter“, Fisch – frisch aus dem Rauch, frischer Apfelsaft, hausgemachter Cidre, Imkerhonig – auch zum Probieren -, Handwerkliches aus Stoff und Holz sowie Pflanzenverkauf und vieles mehr. Livemusik gibt es am Sonntag ab 13 Uhr mit ‚Take It Easy‘ Part II.

Gleichzeitig finden bei der Havelland OWS-GmbH – ebenfalls am Plessower Eck die „Tage der offenen Kelterei“ mit Keltereiführungen, „Tankprobe“, Weinausschank und Flaschenverkauf statt. Am Sonntag ab 15 Uhr gibt es Live-Musik mit „IRIS GLEICHEN“. (red)


Ab sofort gelten für den Hofladen dann auch die Winteröffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag 9-18 Uhr und Samstag 9 bis 16 Uhr.
Neu: Bis Weihnachten ist auch am Sonntag von 10-16 Uhr geöffnet