Alte Stadt – junge Stadt

Werder (Havel), 26. Juni 2017 – So! Ein! Toller! Tag! mit! Euch! Am Samstag haben wir einen Tag lang gedreht – 12 Stunden Material gilt es nun zu sichten und zu schneiden! Unseren Song von den Orions „Alte Stadt, junge Stadt“ habt Ihr jetzt alle bestimmt im Ohr. Danke an alle, die dabei waren und so gute Laune hatten. Das hat auch uns viel Spaß gemacht. Das wird bestimmt ein großartiges Video, was wir Euch anderen, die nicht dabei waren, samt neuem Song bald präsentieren – also bitte noch ein wenig Geduld.

Das Wetter hat prima mitgespielt – gab es am Tag davor und danach reichlich Regen, hatten wir zwar dunkle Wolken aber auch Sonnenschein. Bei Möbel Christ hatten wir genug Platz für alle – dafür danken wir sehr herzlich. Bei Kaffee, Wasser, dem einen oder anderen Bierchen und auch mal einem Prosecco, den leckeren Obstwein von der Lapp a Rosa nicht zu vergessen, gab es viele gute Gespräche am Rande. So oft trifft man sich ja auch nicht auf der Straße. Auch unsere neue Praktikantin, die sich zuvor per E-Mail formvollendet bei wirsindwerder.de beworben hatte, haben wir persönlich kennengelernt und freuen uns schon auf eine interessante Zeit mit ihr.

Thomas, der Kameramann und Jacques, der Kamerassistent, waren die Geduld in Person – das muss man erstmal können. Aber es sind Profis und haben es einfach drauf.
Dass das Breitenwischer-Auto eine Automatik-Schaltung hat, war für einige Fahrer und Fahrerinnen überraschend, aber es gab dann beim Fahren überhaupt keine Probleme. In dem SsangYong Rexton hatten alle viel Platz und bestimmt viel Spaß während der Fahrt. Die Kinder des Chors der Carl von Ossietzky Schule wurden vor dem Einkaufscenter Werderpark in Szene gesetzt und durften ihren Teil des Songs schon einmal für die überraschten Einkäufer vor Ort zum Besten geben.

Abgeschlossen wurde der Drehtag bei einer kleinen Runde auf dem Spielplatz in einem neuen Wohngebiet, das von der Das Haus GmbH gebaut und geplant wurde.

Das wirsindwerder-Team durfte sich am Samstag obendrauf noch über einen Pokal freuen, den wir von unseren so erfolgreichen Schützlingen – den F1 und F2-Kickern des Werderaner FC – geschenkt bekamen! Sie hatten ihn gerade erst beim Sommerturnier des Borkheider SV 90 gewonnen. Dankeschön!

Wenn das Video fertig ist, feiern wir mit den Beteiligten eine Uraufführung, bevor wir den Film dann online präsentieren und den Song bei der 700-Jahrfeier der Öffentlichkeit vorstellen. Dann erleben wir auch, wie die Kultband aus alten Zeiten, die Orions, den Song  auf der Bühne spielen. Und dann können wir ja alle mitsingen – den Text habt ihr ja bis dann drauf, oder?

Viel Spaß beim Anschauen der Bildergalerie und viel Vorfreude auf Song und Film.

Mit freundlicher Unterstützung von