Autobahn: Nächtliche Einschränkungen

Werder (Havel), 9. Mai 2018 – Von Montag, 14. Mai, auf Dienstag, 15. Mai, stehen im Bereich der Anschlussstelle (AS) Michendorf-Süd in Fahrtrichtung Berlin zwischen 19 und 5 Uhr nur zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung. Das teilte die DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH mit. Zudem wird die Ausfahrt Michendorf-Süd gesperrt. Der abfahrende Verkehr wird über die AS Ferch sowie die K 6907 und B 2 umgeleitet. Der an der AS Michendorf-Süd in Fahrtrichtung Berlin auffahrende Verkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Grund für die Einschränkungen sind Arbeiten zur Fahrbahninstandsetzung. (wsw)