Bauarbeiten in Glindow

Werder (Havel), 12. Januar 2018 – Die Bauarbeiten am Vereinshaus des FSV Eintracht Glindow e.V. an der Dr.-Külz-Straße haben begonnen. Im Zuge der Arbeiten werden die Trainer-, Jungen- und Mädchenumkleiden mit separaten Dusch-und Waschräumen neu geordnet und der Bereich vergrößert. Zudem wird in einem Anbau ein Multifunktiossaal entstehen, der dann auch anderen Vereinen zur Verfügung stehen soll. Auch die Außenanlagen werden angepasst. Im Zufahrtsbereich gibt es demzufolge jetzt keine Parkmöglichkeiten mehr. Der Verein bittet um Verständnis. (wsw)