Brandenburger Schlachtefest in Paaren/Glien

Werder (Havel), 24. Oktober 2016 – Wenn die Ernte eingeholt ist, beginnt auf dem Land die Zeit der Schlachtefeste. Deftige Blutwurst, dampfende Leberwurst und frisches Sauerkraut gehören dazu wie Musik und Tanz. Auf dem Schlachtefest am 29. und 30. Oktober auf dem Gelände des Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrums (MAFZ) in Paaren im Glien beim 20. Brandenburger Schlachtefest präsentieren sich über 50 Brandenburger Unternehmen.

Es hält herzhafte Genüsse vom Spanferkel bis zur Schlachteplatte bereit und bietet den Besuchern gleichzeitig bei einem unterhaltsamen Bühnenprogramm Anregungen für eigene Touren durch Brandenburg. (Programm)

In Erinnerung an die Tradition der winterlichen Vorratshaltung trifft sich zum Brandenburger Schlachtefest die Zunft des Fleischerhandwerks und weitere Genusshandwerker und präsentieren sich und ihre Produkte dem Publikum. Begleitet von der „Antenne Brandenburg-Schlachtefestparty“ gibt es neben Speis und Trank auch etwas für Auge und Ohr.

Nach dem Schlemmen gibt es auf dem Festgelände auch die Möglichkeit, sich die Beine, z. B. im Archepark, zu vertreten. Es werde Shuttle-Fahrten zum Landwirtschaftsbetrieb Agro Glien angeboten und Pferdefreunde können einem offenen Training der Ostsee Quadrille beiwohnen.

Traditionell ist das Brandenburger Schlachtefest auch die Premiere für den neuen Katalog „Landurlaub Brandenburg – Ferien, Freizeit und Einkaufen direkt beim Bauern“ Der Katalog vermittelt nicht nur einen Überblick über Brandenburger Gastgeber aus dem ländlichen Raum. Er bietet in Magazinform interessante Geschichten aus Brandenburg. Reportagen heimischer Unternehmen sollen neugierig machen, das Land zu entdecken.

Auch das allseits beliebte Kochstudio und die gläserne Produktion sind wieder Bestandteil des Brandenburger Schlachtefests. Hinzu kommt in diesem Jahr noch eine Präsentation der klassischen Hausschlachtung, wie sie einige Brandenburger sicher noch kennen werden.

Die Höhepunkte beider Tage

  • Ca. 40 Aussteller der regionalen Fleisch- und Wurstproduktion und  weiterer Brandenburger Spezialitäten; inklusive touristischen Angeboten aus deren Regionen.
  • Premiere des neuen Landurlaubkataloges (Herausgeber pro agro)
  • Gläserne Wurstproduktion, betrieben durch die Fleischerfachschule Berlin (zuständig für Brandenburg und Berlin)
  • pro-agro-Kochstudio
  • Knackerwettbewerb des Fleischerverbandes Berlin-Brandenburg
  • Boulettenwettbewerb Amateure gegen Profis
  • Demonstration traditioneller Hausschlachtung
  • Brandenburger Bierstrasse (kulinarisches und touristisches Angebot)
  • Shuttlefahrten zur Agro Glien
  • Offenes Training der Ostseequadrille (Quadrillereiten zu Musik)

Programm zum Schlachtefest

Samstag, 29.10.2016
10.00 Uhr                                         Antenne Brunch mit Ralf Jußen
11.00 Uhr                                         offizielle Eröffnung
11.30 Uhr                                         Simone & Holger
13.00 Uhr                                         Andre Stade
13.45 Uhr                                         Simone & Holger
14.30 Uhr                                         Franziska Wiese
15.00 Uhr                                         Simone & Holger

Sonntag, 30. Oktober 2016
10.00 Uhr                                         Frühschoppen mit dem Blasorchester Ludwigsfelde e.V.
12.15 Uhr                                         Handgezapft
13:00 Uhr                                         Die Wilden Buben
13.45 Uhr                                         Handgezapft
14.30 Uhr                                         Die Wilden Buben
15.15 Uhr                                         Handgezapft
16:00 Uhr                                         Die Wilden Buben

Anfangszeiten sind ungefähre Zeiten, Änderungen vorbehalten

Attraktion im Freigelände

Die Ostsee-Quadrille Deutschland im Erlebnispark Paaren

Europas größte Friesen- und Ibererpferde – Show – Formation zum ersten Trainingswochenende im MAFZ-Erlebnispark in Paaren-Glien

Ja mal etwas anderes! Das gab’s im Erlebnispark Paaren in Paaren im Glien noch nie! Die Ostsee-Quadrille Deutschland kommt mit ca. 24 pechschwarzen Friesenhengsten und schneeweißen Iberern zum gemeinsamen Training zusammen und das zum ersten Mal. Als Dank für die Gastfreundschaft präsentiert Europas größte Friesen- und Ibererpferde -Formation am Samstag, 29.10.16, ab 14.00 Uhr und am Sonntag, 30.10.16, ab 11.00 Uhr im Rahmen eines öffentlichen Trainings Teile aus ihrem Programm. Besucher sind dazu recht herzlich eingeladen. Als Eintritt wären die Mitglieder der Ostsee-Quadrille für kleine Spenden dankbar. Der Ertrag wird für den Erhalt der Kostüme, neue Kostüme und Requisiten sowie für die Ausstattung der Pferde genutzt. Das Training der schwarzen Kraftpakete und temperamentvollen Iberer beinhalten neue und altbewerte Shownummern der Ostsee-Quadrille Der Erlebnispark im Paaren-Glien bietet für die aus 14 Bundesländern, Luxemburg und Tschechien stammenden Amateur-Reiter/innen die Gelegenheit, ihre spektakulären Showformationen gemeinsam zu trainieren.

Weitere Informationen über die Ostsee-Quadrille können sie sich auf der Homepage www.ostsee-quadrille.de einholen. Europas größte Friesen- und Ibererpferde –Formation sind auch bei Facebook vertreten.

Informationen: www.proagro.de