Dreieck Werder Vollsperrung

Neun Tage wird das Dreieck Werder von Donnerstag, 20. Oktober, 8 Uhr  bis einschließlich 28. Oktober voll gesperrt!

Betroffen ist die Spur vom Dreieck Havelland kommend, auf der die Fahrbahndecke erneuert wird. „Diese Arbeiten sind aus Gründen der  Verkehrssicherheit nicht ohne Vollsperrung möglich“, so Cornelia Mitschka, Sprecherin des Landesamtes. Wer kann sollte das Dreieck weiträumig umfahren.

Verkehrsteilnehmer von der A 24 kommend, die in Richtung Dresden unterwegs sind, werden vom Landesamt gebeten, über den nördlichen und östlichen Berliner Ring zur A 13 zu fahren. Entsprechende Hinweisschilder sind am Dreieck Havelland aufgestellt.