Dunkle Jahreszeit – dunkle Geheimnisse

Der Schneegaenger von Elisabeth Herrmann
Der Schneegaenger von Elisabeth Herrmann
Der Schneegaenger von Elisabeth Herrmann

Die Stadtbibliothek und der Buchladen laden zur erneuten Krimilesung am Mittwoch, den 04. November um 19:00 Uhr ein.  Eine schöne Tradition, die sich etabliert hat und Abwechslung in die dunkle Jahreszeit bringt.

„Der Schneegänger“

Nach „Das Dorf der Mörder“, ist dies das zweite Buch von Elisabeth Herrmann mit der Polizeimeisterin Sanela Beara und Kriminalhauptkommissar Lutz Gehring. Die Geschichte beginnt vier Jahre zuvor, als ein kleiner Junge spurlos verschwindet und die Ermittlungen ins Leere laufen. Vier Jahre später wird eine skelettierte Kinderleiche im Wald gefunden und die Ermittlungen zu dem myteriösen Fall erden erneut aufgenommen. Sanela, mittlerweile Studentin an der Polizeihochschule, wird von Kommissar Gehring zu den Ermittlungen hinzugezogen und ermittelt entegen der Vorschriften, wobei Sie auf wichtige Erkenntnisse stößt.

Mit ihrem klaren und so überaus anschaulichen Schreibstil schafft es Elisabeth Herrmann immer wieder ihre Leser zu feseln.  Alle ihre Charaktere, auch die auf den Nebenschauplätzen, sind sehr lebendig und machen die Geschichte äußerst vielschichtig . Die Story ist spannend aufgebaut und führt auf ein furioses Ende zu.

Nach der Lesung können Sie mit Frau Herrmann über das gehörte diskutieren und Bücher signieren lassen.

Die Karten für 10,00 € erhalten Sie ab sofort in der Stadtbibliothek und im Buchladen.

Wir wünschen allen gute Unterhaltung.