Ehrenamt für die regionale Wirtschaft

Potsdam, 23. März 2017 – Insgesamt 151 Unternehmerinnen und Unternehmer bewerben sich in diesem Jahr für die Wahl in die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Potsdam. Das bestätigte jetzt der Wahlausschuss der IHK Potsdam. Für die insgesamt 75 Sitze im „Parlament der Wirtschaft“ kandidieren in acht Wahlgruppen sowie in sechs Wahlbezirken insgesamt 35 Frauen (23,2 Prozent) und 116 Männer (76,8 Prozent). Christina Klostermann, Inselglück, und Patrick Polz von der Ingenieurbiologische Kultur- und Wasserbau GmbH Werder sind die Kandidaten aus der Blütenstadt.

 „Ehrenamtlich engagieren sich Vertreterinnen und Vertreter aus allen Branchen und Regionen unseres Landes und vertreten über die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer die Belange der gewerblichen Wirtschaft, denn sie sind die Wirtschaft. Sie sorgen für Ausbildung, Arbeit und Wohlstand, engagieren sich in der Gesellschaft und erfahren so wachsende Wertschätzung“, sagt Prof. Dr. Andreas Klose, Vorsitzender des Wahlausschusses der IHK Potsdam. „Deshalb freuen wir uns ganz besonders, dass so viele Unternehmerinnen und Unternehmer bereit sind, zusätzlich zu ihrem Tagesgeschäft ehrenamtlich tätig zu werden.“

Die Wahlgruppen – die ein Spiegelbild der gewerblichen Wirtschaft im Kammerbezirk darstellen – repräsentieren die Branchen Dienstleistungen, Groß- und Einzelhandel, verarbeitendes Gewerbe/Bau, Banken/Versicherungen, Informationstechnik/Medien/Nachrichten, Energie, Gastgewerbe sowie Verkehr/Logistik in den Wahlbezirken Prignitz, Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel, Brandenburg an der Havel/Havelland, Potsdam/Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming.

Vom 9. Mai bis zum 13. Juni 2017 wählen die rund 70.000 wahlberechtigten Mitglieder der IHK Potsdam ihre neue Vollversammlung erstmals nicht nur per Brief- sondern auch per Onlinewahl. Die konstituierende Sitzung der neuen Vollversammlung soll am 13. September 2017 stattfinden. Die IHK Potsdam bildet das größte Netzwerk der regionalen Wirtschaft im Land Brandenburg.


Ausführliche Informationen zur IHK-Wahl 2017 gibt es im Internet unter: www.ihkwahl-potsdam.de, hier finden Sie die Liste der Kandidaten.