Projekte, Projekte – Einführung in die CNC-Fräse

Werder (Havel), 15. Mai 2018 – In der Holzwerkstatt der Klimawerkstatt Werder (Havel) in der Luisenstraße 16 können Interessierte nach einer Unterweisung mit einer CNC-Fräse arbeiten. Mit so einer Fräse kann man verschiedene Materialien – Holz, Plastik, Aluminium – „ausschneiden“ bzw. ausfräsen, die man zuvor als Grafik auf einem Computer erstellt hat. So kann man beispielsweise Schilder erstellen, Spielzeuge machen, Ersatzteile fräsen und Möbel bauen, die aus perfekt aufeinander abgestimmten Teilen bestehen.

Am Dienstag, dem 22. Mai sind von 17 bis 19 Uhr alle eingeladen, die sich die X-Carve CNC-Fräse genauer ansehen und erste Schritte machen wollen. Zuvor kann man sich mit der Software, die in der Klimawerkstatt genutzt wird, vertraut machen. So kann man sich beispielsweise auf der Seite Easel.inventables.com ein Konto einrichten und online Projekte ansehen oder selbst gestalten und dann den Fräsvorgang simulieren. (wsw)


Bei Fragen im Vorfeld beantwortet linusstrothmann@posteo.de.