Heut‘ ist so ein schöner Tag lalalalalaaaa…

Hoher Besuch in der Kita Anne Frank – und das schon am frühen Mittwochmorgen. Fein aufgereiht sitzen die Kinder auf der Bordsteinkante vor der großen Grünfläche. Ein markierter Bereich wird gleich Showbühne für die Größeren sein.

Leiterin der Kita, Bärbel Bachnik, begrüßt alle Kinder, Eltern und den hohen Besuch ­– den Vorstand des Lions Club Potsdam-Sanssouci. Im Hintergrund zu sehen sind 3 grüne Wände. Für die Kids die eigentlichen Stars des heutigen Tages. Es sind 3 der vielen neuen Motorikwände für den Spielplatz der Kita. Ermöglicht wurde der Kauf nun durch die großzügige Spende von viertausend Euro des Lions Clubs.

Das Publikum klatscht Beifall. Auch Bürgermeisterin Manuela Saß und Ulrike Paniccia, Fachbereichsleiterin für Schulen, Jugend und Kindertagesstätten sind mit von der Partie. Hand in Hand betreten Kinder in schönen Kleidern die grün-grasige Bühne. Das breite Bühnenprogramm, angfangen von „Que sera, sera“ über „Let’s twist again“ bis hin zu „Rock mi“ begeistert alle. Ob es Spaß gemacht hat? Wie bei einem Rockkonzert kreischen auch alle anderen Kinder „Jaaaaa!“ und rennen auf die Rasenfläche. Als Abschluss singen sie tanzwütig gemeinsam das „Fliegerlied“.

Der Lions Club Potsdam-Sansscouci hat es sich zur Aufgabe gemacht, denen zu helfen, die diese Hilfe am meisten brauchen. Kinder, Jugendliche, Berhinderte, Senioren und Kranke. Doch dabei werden nicht nur Spenden gesammelt, sondern auch aktiv etwas dafür getan. Wie zum Beispiel bei der traditionellen Adventskalenderaktion, die sich in den letzten Jahren an immer größerer Beliebtheit erfreut. Mit 1,4 Millionen Mitgliedern weltweit ist der Lions Club eine der größten Nichtregierungsorganisationen. Eigene Projekte haben dabei genauso große Priorität, wie Projekte von Partnerorganisationen. Vizepräsident Dr. med. Karl-Martin Schiredwan meldet sich nach dem gelungenen Auftritt der Kleinen noch zu Wort, bemerkt allerdings schnell: „Kinder brauchen keine langen Reden.“ Auch Bürgermeisterin Manuela Saß bedankt sich bei dem Lions Club für die erneut großartige Unterstützung in diesem Jahr : „Da kann ich mir noch so tolle Dinge ausdenken. So toll wie die Kinder krieg ich das nicht hin.“

Dank der vielen Werderaner Unternehmen wurde die Adventskalenderaktion ein großer Erfolg und die Kinder der Kita Anne Frank können die neuen Motorikwände genießen Auch in diesem Jahr soll die Tradition fortgeführt werden. Wir werden nächsten Herbst erfahren, für welches großartige Projekt der Lions Club den Erlös der Aktion spenden wird.

Hier gehts zur Website des Lions Clubs