Heute 23. Taverpack-Masters in Potsdam

Potsdam, 20. Januar 2018 – Zehn Mannschaften suchen den „Potsdamer Hallenmaster 2018“ – bei der Traditionsveranstaltung von Fortuna Babelsberg und Sven Thoß geht es heute in der 23. Auflage rund in der MBS-Arena in Potsdam am Luftschiffhafen bestimmt wieder rund. Der Titelverteidiger Ludwigsfelder FC (Brandenburgliga) ist wieder dabei, erstmals kämpfen auch unsere Fußballer aus Glindow (Kreisoberliga Havelland) mit. Mit etwas „Glück“ können wir sogar ein Ortsderby erleben, denn auch unser Brandenburg-Ligist Werderaner FC ist natürlich dabei. Gespielt wird jeweils in Fünfergruppen.

Gruppe A
Werderaner FC
FSV Babelsberg 74
ESV Lok Seddin
Juventas Crew Alpha
„Henne & Friends“

Gruppe B
Ludwigsfelder FC
Lok Potsdam
Fortuna Babelsberg
SG Grün-Weiß Golm
Eintracht Glindow

Zeitplan für die ersten Spiele:
17.00 Uhr: Henne & Friends – Werderaner FC
17.12 Uhr: Fortuna Babelsberg – Eintracht Glindow
17.24 Uhr: Lok Seddin – Babelsberg 74
17.36 Uhr: Ludwigsfelder FC – Grün Weiß Golm
17.48 Uhr: Werderaner FC – Juventas Crew Alpha
18.00 Uhr: Eintracht Glindow – Lok Potsdam
18.12 Uhr: Babelsberg 74 – Henne & Friends
18.24 Uhr: Grün Weiß Golm – Fortuna Babelsberg
18.36 Uhr: Juventas Crew Alpha – Lok Seddin

Halbfinale: 21.10 Uhr
Spiel um Platz 3: 21.34 Uhr
Finale: 21.46 Uhr

Restkarten gibt es heute an der Abendkasse der MBS-Arena im Luftschiffhafen. Einlass ist ab 16 Uhr.