Karina Hauskrankenpflege GmbH
Adresse:      Berliner Straße 109, 14542 Werder (Havel)Logo Karina
Kontakt:      Telefon 03327 567041
Web:            www.karina-hauskrankenpflege.de
E-Mail:         info@karina-hauskrankenpflege.de
Bürozeiten: Mo bis Do 8 bis 18 Uhr, Fr 8 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung
24-Std.-Bereitschaftsdienst (außerhalb der Bürozeiten) Telefon: 0172 97543 75

Das Höchstmaß
an Pflege und Betreuung – bis 24 Stunden täglich

Gesundheit ist ein hohes, empfindliches Gut. In jedem Lebensalter und meist unerwartet kann plötzlich Hilfe notwendig werden. Dann ist Karina für Sie gern da – mit vielen fleißigen, geschulten und liebevollen Händen, die Sie oder Ihre Angehörigen auf fachlich höchstem Niveau und mit viel Empathie umsorgen, pflegen und betreuen. An erster Stelle stehen die Patienten, auf deren Wünsche individuell eingegangen wird.

Als modernes Unternehmen pflegen wir eine offene und familiäre Kommunikation. Für alle Fragen von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern nehmen wir uns viel Zeit und finden gemeinsam eine Lösung.
Unsere Patienten werden von examinierten Krankenschwestern und -pflegern, examinierten Altenpflegerinnen und -pflegern, Heilerziehungspflegern und Pflegehelfern mit speziellen Qualifizierungen betreut.

Im Bereich der Pflege gibt es laufend neue Entwicklungen. Die modernen Erkenntnisse der Pflegewissenschaft fließen in das Unternehmen ein. Das Team wird kontinuierlich weitergebildet. Zudem werden die internen Abläufe ständig optimiert. Dafür sorgt unser Qualitätsmanagement.

 

Wir verstehen uns als Partner des Arztes und arbeiten vertrauensvoll mit ihm zusammen, denn der Patient erhält bei uns so die bestmögliche Behandlung und Hilfe.

Die Karina Hauskrankenpflege GmbH wurde 2004 von der Geschäftsführerin Karina Eggert gegründet. Das Familienunternehmen betreut heute Menschen in und um Werder (Havel) und steht ihnen gerne beratend zur Seite.

– Medizinische Leistungen auf ärztliche Anordnung
– Pflege nach dem Leistungskatalog
– Beratungsbesuche bei Empfängern von Pflegegeld
– Versorgung von Patienten in ambulant betreuten Wohngemeinschaften
– Unterstützung bei Beantragung einer Pflegestufe

Wir kommen zu Ihnen nach Hause. Als ihr zuverlässiger Dienstleister in allen Pflege- und Gesundheitsfragen, der täglichen hauswirtschaftlichen Versorgung, Paliativversorgung und vielem mehr. Ambulante Pflege betrifft auch jüngere Patienten, die nach Operationen unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Zu unseren Kunden gehören auch Kinder mit Diabetes, die wir für die regelmäßigen Insulin-Injektionen im Kindergarten oder in der Schule aufsuchen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Karina bieten in ambulant betreuten Wohngemeinschaften all denen ein neues Zuhause, die Wert auf ein ganz persönliches Umfeld legen und gleichzeitig die Sicherheit einer professionellen Betreuung schätzen. Viele gemeinsame Aktivitäten und ein hohes Maß an Integration in die täglichen Haushaltsaufgaben, wie z.B. gemeinsames Kochen stärken das Mieinander und sorgen für eine familiäre Atmosphäre.

Im Vitaltreff fördern wir das Beisammensein – auch mit Spaziergängen und Ausflügen inkl. Hol- und Bringservice. Im Vitaltreff gibt es Freizeit- sowie therapeutische und aktivierende Angebote, beispielsweise Mobilitäts- und Gedächtnistraining sowie Förderung der Orientierung und Kreativität. Das Angebot richtet sich auch an Personen, die in der Tagesstrukturierung einen erhöhten Betreuungsbedarf haben. Die Versorgung mit Mittag, Kaffee und Kuchen wir abgesichert.

In unserer 2016 eröffneten Kindertagesstätte „Abenteuerland“ betreuen wir 50 Kinder. Auch diesen Erziehungs-, Bildungs-, Betreuungs- und Versorgungsauftrag nehmen wir sehr ernst. Unsere Schützlinge werden im Rahmen der familienergänzenden Förderung altersentsprechend und entwicklungsadäquat betreut.

Nach dem brandenburgischen Kita-Gesetz übernehmen wir die Aufgabe, die Entwicklung der Kinder durch ein ganzheitliches Bildungs-, Erziehungs-, Betreuungs- und Versorgungsangebot zu fördern, die Entfaltung der körperlichen, geistigen und sprachlichen Fähigkeiten der Kinder sowie ihre seelischen, musischen und schöpferischen Kräfte zu unterstützen, das gleichberechtigte, partnerschaftliche, soziale und demokratische Miteinander sowie das Zusammenleben von Kindern mit und ohne Behinderung zu fördern.

Neuigkeiten von KARINA