Künstler aus Schwielowsee öffnen ihre Ateliers

Eine Ausstellung "Karl Hagemeister – Geheimnisse der Natur" gibt es im Museum der Havelländischen Malerkolonie, Beelitzer Str. 1, in Ferch noch bis zum 15. Juni, Mi-So 11-17 Uhr, zu sehen. Foto: Museum der Havelländischen Malerkolonie

Schwielowsee, 3. Mai 2018 – Am kommenden ersten Maiwochenende (5./6. Mai 2018) stehen in Brandenburg wieder die Türen zahlreicher Ateliers für einen Besuch offen.

Auch in Schwielowsee werden wie hier bereits berichtet Ausstellungen, Lesungen und Workshops vorbereitet, Ateliers und Gärten hergerichtet. Die Maler, Bildhauer und Autoren in Caputh, Ferch und Geltow rüsten sich für ihre kunst- und kulturinteressierten Besucher. An zwei Tagen erhalten sie Einblicke in das Schaffen und Leben der Kreativen. In allen drei Ortsteilen am Schwielowsee kann man mit den Kunstschaffenden ins Gespräch kommen, ihnen bei der Arbeit über die Schulter schauen, sich von faszinierenden Kunstwerken in Ausstellungen inspirieren lassen oder selbst in Workshops Hand anlegen, aber auch Arbeiten erwerben.

Der Tag des Offenen Ateliers ist ein regionales Kooperationsprojekt, das im Arbeitskreis der Kulturverwaltungen im Land Brandenburg (AKK) entwickelt worden ist. Für den 5. und 6. Mai 2018 wird der Tag des Offenen Ateliers von Veranstaltern in Kooperation mit der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und  Geschichte gGmbH, Kulturland Brandenburg, organisiert.

Weitere Informationen: www.schwielowsee-tourismus.de und www.kulturland-brandenburg.de

WAS: Livezeichnung & Zeichentechnik | Ausstellung, Prints auf Acrylglas, Dibond, Acrylglas
WO: Ateliergalerie Ralf Wilhelm Schmidt – Bleistiftzeichnungen
Straße der Einheit 91, 14548 Schwielowsee / OT Caputh, www.ralfwilhelmschmidt.de
WANN: Sa/So 11-18 Uhr

WAS: Malerei | Ausstellung Farbenspiele, Kreatives in Öl, Aquarell und Pastellkreide, das wortreich von der Autorin Barbara Tauber in Szene gesetzt wird.
WER: Barbara Tauber, Ruth Böhm, Silke Heydrich
WO: Alte Autowäscherei, Schwielowseestraße 22, 14548 Schwielowsee / OT Caputh
WANN: Sa/So 11-18 Uhr

WAS: WorkshopMalen mit heißem Wachs“ | Ausstellung: Materialbilder, Collagen, Wachsmalerei, Buchskulpturen
WO: Atelier Pro Arte, Siegrid Müller-Holz, Weinbergstr. 20, 14548 Schwielowsee / OT Caputh
WANN: Sa/So, jeweils 12-14 Uhr und 16-18 Uhr

WAS: Ausstellungseröffnung (7. Mai – 7. Oktober 2018)
WO: TOCCATA Kunstraum Ute Pleuger, Geschwister-Scholl-Str. 40, 14548 Schwielowsee, OT Caputh, www.utepleuger.de
WANN: So, 6. Mai, 14-18 Uhr Ausstellungseröffnung; ab 07.Mai nach Vereinbarung

WAS: Fotoart im offenen Garten | Fotografien & Upcycling-Verpackungskunst | Literatur
WO: Barbara Lamla, & Ina Tessnow, Schmerberger Weg 8, 14548 Schwielowsee / OT Caputh
WANN: Sa/So 11-18 Uhr

WAS: Bilderausstellung Malerei „Landschaft und Natur am Schwielowsee“ | Lesung
WO: Gartenatelier Marschner-LilosArt, Lieselotte Marschner-Katzur, Alte Dorfstelle 17b, 14548 Schwielowsee, OT Ferch
WANN: Sa/So 11-18 Uhr, Lesung aus dem Buch „Tochter des Schmieds“ So 16 Uhr

WAS: Ausstellung Malerei
WO: Künstlerin Dorothea Neumann, Am Wasser 12, 14548 Schwielowsee, OT Geltow
WANN: So 11-18 Uhr

WAS: Ausstellung „Kunstwerke am Wegesrand“
WO: Wald Galerie Ferch, Mühlengrund 1a, 14548 Schwielowsee, OT Ferch
WANN: Sa/So 11-18 Uhr

Weitere Ausstellungen:

WAS: Ausstellung WORTGEWALTEN, Hans Held (1764-1842)

WO: Schloss Caputh, Saal im Westl. Erweiterungsflügel, Caputh

WANN: 5. Mai , 15 Uhr Eröffnung, 6. Mai bis 15. Juli, Di-So 10-17.30 Uhr

WAS: Ausstellung Karl Hagemeister – Geheimnisse der Natur

WO: Museum der Havelländischen Malerkolonie, Beelitzer Str. 1, Ferch

WANN: 28. April bis 15. Juni, Mi-So 11-17 Uhr

WAS: Ausstellung Willi Voss und sein Leben in Bildern

WO: Heimathaus Caputh, Krughof 28, Caputh

WANN: 14. April bis 24. Juni, Sa/So/feiertags 15-18 Uhr