Lindowsches Haus – Bauarbeiten haben begonnen

Die Fertigstellung des Lindowschen Hauses steht auf der Prioritätenliste der CDU-Fraktion. Foto: wsw

Werder (Havel), 15. Februar 2018 – 2019 soll der Bürgerservice in das neue Besucherzentrum in Werder vom bisherigen Standort im Schützenhaus auf der Insel umziehen. Die Bauarbeiten am „Lindowschen Haus“ am Plantagenplatz sind bereits in vollem Gange. Eigentlich war die Eröffnung bereits in diesem Jahr geplant, allerdings machten die aufwändigen Abstimmungen mit den Ämtern – schließlich handelt es sich bei dem Haus um ein Einzeldenkmal – diese Planungen zunichte. Ausgegangen wird von einer Gesamtinvestition von rund 2,4 Millionen Euro, 1,8 Millionen Euro soll die Fördersumme betragen. Ein genaues Datum für die Eröffnung 2019 wurde noch nicht genannt. (wsw)