Mal wieder Land sehen

Brandenburger Landpartie: Entdecken – Erleben – Genießen

Eine Fahrt ins Blaue und Ankommen im Grünen? Das klappt in Brandenburg fast immer. Die Brandenburger Landpartie, das ist eine ganz besondere Einladung ins Märkische. Am 11. und 12. Juni 2016 erwartet das ländliche Brandenburg nunmehr im zweiundzwanzigsten Jahr Gäste aus den großen Städten der Region und von nebenan, um ihre Stalltüren zu öffnen. Jeweils mehr als 100 000 Besucher waren in den Vorjahren am Landpartie-Wochenende auf Entdeckungstour. Ställe und Gärten, Höfe und Fischereibetriebe bieten Interessierten einen Blick hinter die Kulissen des Landlebens.

Zu den etwa 250 Gastgebern gelangen Sie hier:

VonUnbenannt der Agrargenossenschaft bis zum Urlaubsbauernhof, die Landpartie-Teilnehmer erwarten Gäste aus Nah und Fern.

Hier sind die Gastgeber aus Potsdam-Mittelmark aufgelistet.

Landpartie_TitelbildDie Landpartie-Broschüre mit dem vollständigen Gastgeberverzeichnis sowie dem Veranstaltungsprogramm auf den teilnehmenden Höfen kann in der Geschäftsstelle des Verbandes pro agro angefordert werden,
Tel: 033230/ 2077-0 oder per Mail: kontakt@proagro.de.