Monatlicher Treff in der Tierarzpraxis: Hundesport

Werder (Havel), 22. Mai 2017 – Alle Hunde lieben Bewegung – der eine mehr, der andere vielleicht etwas weniger. Wichtig ist sie allemal – denn Hundebesitzer wollen ja, das ihr Liebling agil und gesund bleibt. Bewegung mit dem Hund sollte sich natürlich nicht darauf beschränken, spazieren zu gehen und Bälle zu werfen. Beim gemeinsamen Training lernt der Hundebesitzer seinen Hund besser kennen. Andersherum wird auch der Hund unschätzbar wichtige Erfahrungen mit seinem Menschen machen, die das Vertrauen vergrößern. Und nicht zuletzt werden Mensch und Tier zu einem Team!

Aber welche Hundesportarten und -aktivitäten gibt es eigentlich? Und bei welchem Hundesport werden oder bleiben nicht nur die Hunde, sondern auch die Menschen fit? Welcher Hundesport ist geeignet für meinen Hund? Was muss ich beachten? – Diese und viele weitere Fragen werden am 31. Mai 2017 ab 18.15 Uhr beim monatlichen Treff in der Tierarztpraxis in den Havelauen geklärt. In der Mielestraße 2 gibt es neben dem Vortrag die  Möglichkeit, Fragen zu stellen. Anmeldungen unter Telefon 03327 – 7274702 oder per E-Mail: info@tierarzt-havelauen.de.