Podiumsdiskussion zur Wahl des Landrates

Die Bewerber für das Landratsamt: Amtsinhaber Wolfgang Blasig, Andreas Schramm, Klaus-Jürgen Warnick, Franz-Herbert Schäfer, Sven Schröder (v.l.)

Werder (Havel), 25. August 2016 – Eine Podiumsdiskussion zur Landratswahl findet am 1. September 2016 ab 19 Uhr  im „Fliegerheim“ Borkheide statt.

Die Wahl des Landrates des Landkreises Potsdam-Mittelmark findet – wie hier berichtet – am 25. September 2016 statt. In Vorbereitung dieser Wahl hat der Verein Waldkleeblatt-Natürlich Zauche alle Kandidaten und Interessierte zu einer Podiumsdiskussion in das „Fliegerheim“ (Friedrich-Engels-Straße 9, 14822 Borkheide) eingeladen.

Unter dem Motto „Umwelt- und energiepolitische Leitlinien für den Landkreis PM in der nächsten Legislaturperiode“ diskutieren die Kandidaten: Amtsinhaber Landrat Wolfgang Blasig (SPD), Franz Herbert Schäfer (CDU), Andreas Schramm (Piraten), Sven Schröder (AfD) und Klaus-Jürgen Warnick (DIE LINKE).

Den Kandidaten wurden in Vorbereitung der Diskussion Wahlprüfsteine mit den Schwerpunkten:

  • Ziele für die Entwicklung des Ländlichen Raumes,
  • Biologische Vielfalt / Naturentwicklungsgebiete im Wald/ Unterschutzstellungen,
  • Weiterer Ausbau der Erneuerbaren Energien im Landkreis Potsdam-Mittelmark – insbesondere von Windkraftanlagen,
  • Bürgerbeteiligung und Transparenz

übergeben. Sie werden den Inhalt der Diskussion bestimmen, wie die Organisatoren des Abends, Dr. Winfried Ludwig, Vorsitzender des Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V., und die stellvertretende Vorsitzende Eveline Kroll, mitteilen.

Aktuelle Informationen auf www.waldkleeblatt.de