Sonderblutspendetermine zu Ostern in Werder

Werder (Havel), 2. März 2017 – Krankheiten machen keine Pause, die Behandlung der Patienten in Kliniken und anderen medizinischen Versorgungszentren geht auch in Ferienzeiten weiter. Zahlreiche Patienten, die oftmals zum Überleben dringend Blutpräparate benötigen, die aus dem Blut gesunder Spender hergestellt werden, vertrauen auf das Engagement ihrer gesunden Mitmenschen – an 365 Tagen im Jahr. Es ist besonders wichtig, dass auch rund um Feiertage und in Urlaubszeiten stets genügend Blutspenden geleistet werden.

DRK bietet Sonderblutspendetermine am Ostersamstag

Der DRK-Blutspendedienst bietet deshalb zusätzlich zu den regulär an allen Werktagen (auch am Gründonnerstag, 13. April 2017) stattfindenden Spendeterminen am Ostersamstag, 15. April, zusätzlich Sonderblutspendetermine an. Alle Spenderinnen und Spender, die sich auf diesen Terminen mit einer Blutspende für schwerkranke oder verletzte Mitmenschen einsetzen, erhalten eine kleine Osterüberraschung als Dankeschön für ihr Engagement.

Mit einer guten Tat ins Osterwochenende starten

Alle DRK-Blutspendetermine finden Sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem Dt. Festnetz). Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Anzeige

Blutspenden ist einfach. Jeder Spender leistet mit seiner Spende dreifache Hilfe. Denn aus dem halben Liter einer Spende können bis zu drei Präparate gewonnen werden, die bereits 24 Stunden nach der Blutspende für die Patienten bereit stehen. Darunter sind auch Thrombozytenkonzentrate, die häufig im Rahmen der Behandlung von Krebserkrankungen zum Einsatz kommen und  lediglich vier bis fünf Tage haltbar sind. Nur wenn an jedem Tag möglichst viele Menschen eine Blutspende leisten, kann die Patientenversorgung kontinuierlich sichergestellt werden.


Die nächste Blutspendeaktion in Werder (Havel):

Werder, am 10. April 2017 von 15.30 bis 19 Uhr
Restaurant Bürgerstuben Werder (Havel), Uferstraße 10, 14542 Werder (Havel)

Werder, am 23. Mai 2017 von 15.30 bis 19 Uhr
Carl-von-Ossietzky-Schule, Unter den Linden 11, 14542 Werder