Sperrungen zum 137. Baumblütenfest

Sperrung_BluetenfestSperrungen

Werder Havel. Für den reibungslosen Ablauf des Baumblütenfestes sind wieder nachfolgende Sperrungen notwendig:
Wochenenden (30. April/1. Mai und 7. Mai bis 8. Mai 2016) sowie am 5. Mai ab 10 Uhr auch für Anwohner

  • Inselstadt und Unter den Linden
  • Potsdamer Straße (Einfahrt nur für Anwohner über die Moosfennstr.)
  • Eisenbahnstraße ab Phöbener Straße bis „Alte Post“
  • Hoher Weg – auch Einmündungen von Marienstraße, Carmenstraße, Erdebergweg und Quersperrung Höhe Schönemannstraße
  • Kemnitzer Straße stadteinwärts
  • Adolf-Damaschke-Straße ab Gartenstraße Richtung Zentrum (Einfahrt nur für Anwohner)
  • Wohngebiet Wachtelwinkel und Am Wachtelberg (Einfahrt nur für Anwohner)
  • Plantagenplatz

Am 6. Mai 2016 wird die Eisenbahnstraße ganztätig zwischen Plantagenplatz (alte Post) bis zum Abzweig Phöbener Straße voll gesperrt. Für Anlieger ist der Bereich zwischen Phöbener Straße und Abzweig Adolf-Damaschke-Straße frei.

Sollte es aus Sicherheitsgründen notwendig sein, können auch an den anderen Tagen und an weiteren Orten Sperrungen vorgenommen werden.

Baustelle Brandenburger Straße

Während des Baumblütenfestes ist die Brandenburger Straße zwischen Kugelweg und B 1 Baustelle des WAZV. Der Verkehr wird als Einbahnstraße in Richtung B 1 an der Baustrecke vorbeigeführt. Die Umleitung stadteinwärts läuft über die Moosfennstraße.

Festumzug am 30. April 2016
Der Festumzug beginnt in der Moosfennstraße. Diese ist daher am 30. April 2016 ab 9 Uhr gesperrt. Start des Umzuges ist um 13 Uhr. Für diese Zeit wird die Einbahnstraßenregelung des Kugelwegs umgekehrt.

ACHTUNG – Einbahnstraße Hoher Weg

Wie auch in den Vorjahren wird die Straße Hoher Weg vom Plantagenplatz bis zum Altenkirchweg als Einbahnstraße in Richtung Friedrichshöhe gekennzeichnet.

Strafen für WC-Verweigerer
Bei festgestellten Ordnungswidrigkeiten werden Bußgelder erhoben (35,00 Euro plus ca. 29,00 Euro Gebühren).

Glasflaschenverbot
Im gesamten Festbereich ist erneut das Mitführen und der Verkauf von Glasflaschen verboten.

Hinweise und Probleme

Außerhalb der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besteht in der Woche des Baumblütenfestes die Möglichkeit, sich unter der Tel.-Nr. 0162  33 999 72 bei der Stadt Werder (Havel) wie folgt zu melden:
an den Wochenenden (30.April/1. Mai, 7. Mai/8. Mai) und am 5. Mai 2016 von 10 bis 22 Uhr
vom 2. Mai – 4. Mai 2016 von 18 bis 22 Uhr
am 6. Mai von 16 bis 22 Uhr