Tag des Handwerks

Wie hier beim letzten Tag des Handwerks werden auch am 16. September in Neuruppin wieder viele Gäste zum großen Familientag erwartet. Foto: Handwerkskammer

Potsdam / Neuruppin, 13. September 2017 –  Die Zahl Sieben hat es in sich: Die Woche zählt sieben Tage, es gibt die sieben Weltwunder, und die Tonleiter ist siebenstufig. Auch für das Handwerk hat die Zahl Sieben in diesem Jahr eine besondere Bedeutung – Denn zum siebten Mal findet in diesem Jahr der bundesweite Tag des Handwerks statt. In Westbrandenburg macht er am 16. September 2017 von 11 bis 17 Uhr auf dem Neuruppiner Schulplatz Station.

Gemeinsam mit Kreishandwerkerschaft Ostprignitz-Ruppin präsentiert die Handwerkskammer Potsdam am bundesweiten Aktionstag die Vielfalt des Handwerks. Alle Party-Highlights für den 16. September stehen fest: Auf den Aktionsflächen und an den rund 30 Infoständen ist für jeden etwas dabei: Handwerk zum Mitmachen pur, spannende Ausprobieraktionen, Regionales und Handgemachtes! Nicht nur attraktive Ausbildungsberufe werden vorgestellt – man kann erproben und testen, ob das Handwerk das Richtige für eine berufliche Zukunft ist. Ob auf dem Bauspielplatz oder beim „Nageln um die Wette“, beim Bilderrahmen herstellen, dem Flechten von Frisuren, bei einem Blick unter die Haube von Elektrofahrzeugen oder beim Herausfinden, was sich hinter dem Begriff E-Zubis verbirgt – der Schulplatz in Neuruppin steht ganz im Zeichen von Spaß und guter Laune und der ganzen Bandbreite des Handwerks! An Familien mit Kindern wurde ebenso gedacht wie für die Schüler der Region: Denn für sie haben die Veranstalter etwas Besonderes vorbereitet: Sie lernen die Karriere-Leiter des Handwerks kennen und erfahren mehr über die Vielfalt und Kreativität der Betriebe in ihrer Nähe.

Auf der Antenne-Brandenburg-Bühne sorgt rbb-Moderator Detlef Olle für viel Information und Wissenswertes rund um´s Handwerk, plaudert mit „Mister Handwerk 2017“, echten Machern im Handwerk und dem GZSZ-Schauspieler Niklas Osterloh, der den Handwerker „Paul“ spielt. Musikalisch gibt es mit Rock, Pop, Hot Jazzmusik live alles, was Jung und Alt, Groß und Klein zum Mitsingen, Mittanzen oder Mitwippen braucht. Mit dabei sind das Rufus Temple Orchestra aus Berlin, ESTAbien! aus Neuruppin und The CLOGS aus Potsdam zum großen Abschlusskonzert. (red)


Der Tag des Handwerks in Neuruppin – #Einfachmachen: Willkommen zum Tag des Ausprobierens / Große Party für die ganze Familie
Wann? am 16. September 2017 ab 11 Uhr
Wo? auf dem Neuruppiner Schulplatz mitten in der Innenstadt.

Gesellenfreisprechung vor Ort

Traditionell erhalten Gesellen an diesem Tag auch ihre Gesellenbriefe. Auf dem Fest erleben die Gäste hautnah, wie es sich anfühlt, wenn junge Handwerker ins Berufsleben starten. Um 12 Uhr findet die offizielle Gesellenfreisprechung statt. Der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke, überreicht gemeinsam mit Handwerkskammerpräsident Robert Wüst und Kreishandwerksmeister Wolf-Rudolf Zimmermann die Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe auf der Hauptbühne.

Antenne Brandenburg ist in diesem Jahr erstmalig der Medienpartner des Tags des Handwerks.

Tag des Handwerks u.a. mit The Clogs. Foto: Handwerkskammer

 

Anzeige