Töpfern und malen in den Ferien

"Vogelgezwitscher" ist das Motto des Kurses mit Gabriele Karele.
"Vogelgezwitscher" ist das Motto des Kurses mit Gabriele Karele.
„Vogelgezwitscher“ ist das Motto des Kurses mit Gabriele Karele.

In dreieinhalb Wochen gibt es Ferien! Und wer jetzt schon planen möchte, wie er die Osterferien sinnvoll verbringen möchte, kann sich bereits für den Ferienworkshop für Kinder mit Gabriele Karele anmelden. Am 31. März und am 1. April kann man in der Orphée-Werk-Kunst-Akademie in Werder zwei Tage töpfern und malen. Die Werderaner Künstlerin Gabriele Karele, vielen Kindern schon aus den regelmäßigen Kursen an den Schulen der Stadt bekannt, hat den Workshop unter das Motto „Vogelgezwitscher“ gestellt. Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe in netter Atmosphäre statt. Die Kosten für beide Tage einschließlich Material und Mittagsimbiss betragen 50 Euro.
Der Kurs findet statt in der Mielestraße 2 in den Havelauen, anmelden kann man sich bei Gabriele Karele unter 03327 70223 oder 0173 7086515 oder per E-Mail karelis@online.de