Veranstaltungen im BiZ Potsdam

Potsdam, 7. Februar 2018 – Im Februar stehen im Veranstaltungskalender des Berufsinformationszentrums wieder interessante Termine auf dem Plan:

Am Donnerstag, dem 15. Februar, ist ab 16 Uhr ein/e Einstellungsberater/in der Bundespolizei zu Gast im BiZ, um über die Laufbahnmöglichkeiten bei der Bundespolizei zu informieren. Thematisiert werden zudem Einstellungsvoraussetzungen, Auswahlverfahren und Ausbildungsinhalte im mittleren und gehobenen Dienst.

Ein weiterer Februar-Termin im BiZ hält sogar gleich zwei interessante Meetings parat: Am 22. Februar dreht sich alles um „Ausbildung und Studium in der Medienwelt“. Um 16 Uhr stellt die Fachhochschule Potsdam ihre Design-Studiengänge vor: Kommunikations-, Produkt- und Interfacedesign. Gleich im Anschluss um 17 Uhr erfolgt die Vorstellung einiger Ausbildungsberufe in der Medienwelt (insbesondere Mediengestalter/in für Bild und Ton, Mediengestalter/in für Digital und Print (Konzeption und Visualisierung) sowie Fotograf/in).
Anschließend besteht für die ersten 15 Anmeldungen der 17 Uhr-Veranstaltung die Möglichkeit, professionelle Bewerbungsbilder kostenfrei durch eine teilnehmende Fotografin erstellen zu lassen.

Für alle Termine wird um vorherige Anmeldung gebeten: Tel. 0331/ 880 2149 E-Mail: potsdam.biz@arbeitsagentur.de. (wsw)


Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Straßenbahnhaltestelle Waldstraße/Horstweg).