Vernissage „Himmelsbilder“

In der Schinkelkirche Petzow wird am 2. Juli die Vernissage zu der „Himmelsbilder“-Ausstellung von Peter Vogel gefeiert. Beginn ist um 12 Uhr. Die Ausstellung mit Zeichnungen und Bildern ist vom 3. bis 31. Juli 2016 jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Am 7., 14. und 21. Juli ist der Künstler jeweils von 13 bis 18 Uhr anwesend.

Die Zeichnungen und Bilder enthalten eine Vorstellung von Himmel, Raum und Zeit. Sie sind Momentaufnahmen von erlebten und oft über viele Stunden beobachteten Himmelsszenarien, Wolkenbildungen, Form- und Farbveränderungen, die hier künstlerisch interpretiert mit Buntstiften und als Ölmalerei ausgeführt sind. Sie greifen all das bildnerisch und gedanklich auf, das uns mit dem Himmel verbindet. Bildgegenstand sind Kommunikationseinrichtungen und Lichtmasten, in den Himmel strebende Bauten und die Oberleitungen der Bahn. Dazu Vogelflug in seiner engen Verbindung mit dem Raum. Es sind alltägliche Objekte, die im Bild zu eigenen Kunstwerken werden.