Sport verbindet!

WFC Logo
WFC Logo
WFC Logo
WFC Logo

Samstag! Leute, raus aus dem Haus!

Der Fußball- und der Handballverein unserer Stadt reichen sich heute mehr als nur symbolisch die Hand. Erleben kann man das ab 15 Uhr auf dem Arno-Franz-Sportplatz auf der Insel. Werders erste Männermannschaft erwartet dann beim Brandenburgligaspiel die Kicker des SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen. Die stehen in der Tabelle direkt hinter unseren Männern vom WFC, die den 8. Tabellenplatz haben. Angekündigt wird, dass unsere Mannschaft gestärkt ins dritte Heimspiel in Folge gehen wird – die Verletztenliste hat sich gelichtet. Florian Neuschäfer-Rube, Dima Ronis und Kapitän Thomas Schultz können wieder eingesetzt werden und wollen ihren Anteil zum Sieg gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn beitragen. Im Hinspiel waren die Blütenstädter mit 2:0 erfolgreich.

Die erste Männermannschaft des Handballvereins Grün Weiß Werder feuert den WFC an – und Sie hoffentlich auch!

Logo Grün Weiß Handball
Logo Grün Weiß Handball

Das Spiel der 1. Männermannschaft des Handballvereins Grün Weiß Werder beginnt dann um 18.30 Uhr gegen den MTV 1860 Altlandsberg in der Sporthalle des Ernst Haeckel Gymnasiums.

Zuvor eröffnet die zweite Mannschaft mit dem Spiel ab 14 Uhr gegen die Brandenburgligareserve des HSV Wildau 1950 den Heimspieltag der Handballer.

Im Anschluss empfangen die Handball-Frauen ebenfalls den HSV Wildau 1950, bevor das Spitzenspiel startet. Sport frei! (Anmerkung der Redaktion: Darf man das noch sagen?)