Phöben

 

Mit seinen rund 700 Einwohnern ist Phöben ein kleines Idyll an der Havel. Vom Phöbener Wachtelberg aus, genießt man einen herrlichen Blick über die Havel und auf die Insel Töplitz. Das alljährliche Dorffest im Spätsommer ist berühmt berüchtigt für seine ausgelassene Stimmung. Folgt man dem Havel Radweg von Potsdam nach Brandenburg lädt der kleine Ort zu einer Pause ein.

Insebsondere ist Phöben von seinen idyllischen Uferstreifen, Pferdewirtschaft und einem regen Vereinsleben geprägt.

Weiteres Wissenswerte über den Ortsteil Phöben gibt es unter: www.phoeben.de

Zeig uns Dein Phöben und sende Deine Bilder an info@wirsindwerder.de