Wiedereröffnung des historischen Ausflugslokals und Biergartens „Bismarckhöhe“

Der Biergarten im Schatten des prächtigen Prunkbaus im oberitalienischen Stil zog schon vor 100 Jahren seine Besucher in den Bann, vor allem mit seinem unvergleichlichen Blick auf eine der schönsten Wasserlandschaften Ostdeutschlands. Foto: Wohlthat Entertainment

Werder (Havel), 22. März 2017 – Am 14. April eröffnet Wohlthat Entertainment als neuer Betreiber die Außengastronomie der Bismarckhöhe in Werder an der Havel. Im Zuge dessen wird auch der historische Biergarten wieder zum Leben erweckt. Der alte Charme des ehemals beliebtesten Ausflugsziels der Region kehrt zurück. Bei traumhafter Aussicht auf die Umgebung, welche einst die hohe Gesellschaft Berlins und Potsdams genoss, kann man sich dort nun wieder stärken.

Seit vielen Jahren ist Wohlthat Entertainment ausführende Agentur des Baumblütenballs, der alljährlich auf der Bismarckhöhe stattfindet, sowie des Baumblütenfestes in Werder an der Havel. Nun wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Stadt weiter ausgebaut. Wohlthat Entertainment ist neuer Betreiber der historischen Bismarckhöhe und will der traditionsreichen Location nun wieder zu altem Glanz verhelfen – passend zum 700-jährigen Jubiläum der Stadt Werder.

Öffnungszeiten

Das Lokal mitsamt Biergarten öffnet ab dem 14. April 2017 seine Türen für Besucher immer freitags von 13 bis 18 Uhr, an Samstagen von 13 bis 19 Uhr und sonntags schon ab 11 bis 18 Uhr. Zudem ist die Außengastronomie der Bismarckhöhe an allen offiziellen Feiertagen geöffnet.

„Es freut uns sehr, dass wir rechtzeitig zum 700-jährigen Bestehen der Stadt Werder eines ihrer Wahrzeichen wiederbeleben. Nachdem wir im letzten Jahr die Bismarckhöhe mit ihrem wunderschönen Ballsaal bereits als Event Location reaktiviert haben, kommt nun auch die Außengastronomie hinzu. Der Biergarten ist einfach perfekt, um an schönen Tagen in unvergleichlichem Ambiente zu entspannen, die Aussicht zu genießen und ist im Allgemeinen immer einen Ausflug wert, auch mit der Familie“, so Rainer Wohlthat, Geschäftsführer von Wohlthat Entertainment.

Der Biergarten im Schatten des prächtigen Prunkbaus im oberitalienischen Stil zog schon vor 100 Jahren seine Besucher in den Bann, vor allem mit seinem unvergleichlichen Blick auf eine der schönsten Wasserlandschaften Ostdeutschlands. An klaren Tagen offenbart sich den Gästen sogar das Panorama des „Preußischen Versailles“ Potsdam.

Inmitten dieser mit neuem Lebensgeist versehenen Idylle kann man nun wieder kulinarische Köstlichkeiten genießen. Das Angebot reicht von Kaffee und Kuchen über Leckeres vom Grill bis hin zu einer sehenswerten Getränkekarte, die allen Wünschen gerecht wird und an prunkvolle Zeiten erinnert. (wsw)


Weiterführende Informationen zum Baumblütenball unter www.bismarckhoehe.com  und www.wohlthat-entertainment.de.