Windsurfer lieferten sich packende Wettfahrten

Werder (Havel), 4. Oktober 2016 – Ein spannendes Wochenende liegt hinter dem Windsurverein Werder (Havel) e.V. – ausgerichtet wurde die 21. Brandenburger Landesmeisterschaften.
Über 40 Starter kämpften dabei vom 1. bis 3. Oktober 2016.  Die Wettfahrten fanden in den Klassen Funboard, Raceboard, Formula, Jugend U19 und Frauen statt. Der jüngste Teilnehmer ist 14 Jahre, der Älteste feierte bereits seinen 80. Geburtstag, wie die Sprecherin des Vereins, Christiane Füchsel, mitteilte. „Nachdem tagsüber bis zu drei spannende Wettfahrten pro Klasse stattfanden, gab es an zwei Abenden auch wieder eine Party im beheizten Festzelt“, kam auch das vergnügliche Beisammensein nicht zu kurz.

windsurfverein2

Am Ende gewann Titelverteidiger Pawel Dittrich vom WSV Werder e.V. in der Klasse „Formula“, Katharina Bohm vom WSV Werder bei den Frauen, Nico Klüss holte sich den Landesmeister-Titel bei den Raceboard-Fahrern, Alf Bachmann vom SC Lindow gewann in der Klasse Funboard und Leopold Senst bei der Jugend. Ergebnislisten können auf der Homepage der Windsurfverein Werder / Havel e.V. unter www.wsv-werder.de eingesehen werden.

windsurfverein1

Fotos: Veranstalter