10. Werderaner Wirtschaftstage

Werder (Havel), 10. Oktober 2017 – „Leidenschaft ist der Beschleuniger des Erfolgs“, sagt Norbert Haug. Der langjährige Motorsportchef von Mercedes-Benz, der inzwischen als Motorsportexperte für die ARD tätig ist, kommt zu den 10. Werderaner Wirtschaftstagen nach Werder (Havel). Bei einem abendlichen get together von Werderaner Unternehmern wird er am Freitag, dem 20. Oktober, mit TV-Moderatorin Verena Wriedt zum Thema „Spitzenleistung in der Königsklasse“ sprechen. Alle Werderaner Unternehmer werden dazu eingeladen (Anmeldung unter 03327/783 323 oder s.marten@werder-havel.de).


 

Nach der geschlossenen Veranstaltung am Freitagabend wird am Samstag, den 21. Oktober, zu einem großen Publikumstag auf die Bismarckhöhe eingeladen. Unter dem Motto „Zwischen Obstanbau und Hightech, die Werderaner Wirtschaft als Leistungsfaktor“ werden sich Werderaner Unternehmen im Saal und auf dem Außengelände präsentieren.  Bei zwei Vorträgen von Experten der IHK Potsdam und der Technischen Hochschule in Brandenburg an der Havel sollen die Herausforderungen beim Fachkräftemangel und die Digitalisierung im Mittelstand im Focus stehen und die Diskussion leiten. Anschließend werden mehrere Werderaner Unternehmer auf der Bühne vorgestellt. Moderiert wird der Publikumstag von der Werderaner Journalistin Ellen Fehlow.

„In diesem Jahr richtet sich dieser Wirtschaftstag anlässlich der 700-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Werder (Havel) an unsere heimische Wirtschaft mit ihren Leistungsträgern und Vertretern eines jeden Gewerbes“, so Werder 1. Beigeordneter Christian Große.  Ziel sei es, die Vernetzung der regionalen Wirtschaft auszubauen und anlässlich des Stadtjubiläums die Wirtschaftstage wieder aufleben zu lassen.


Ablauf
Freitag,  20.10.2017 Abendliches „get together“

17.45 Uhr Begrüßung
18 Uhr musikalische Einstimmung durch Michaela Danner (Violinistin & Sängerin)
19 Uhr bis 20 Uhr Redner Norbert Haug im Interview mit Susanne Schöne zum Thema:
20:15 Uhr bis 21:30 Uhr „get together“ mit musikalische Begleitung durch Michaela Danner (Violinistin & Sängerin)
Dankesworte des 1. Beigeordneten Herrn Christian Große, Ausklang

Samstag, 21.10.2017 Publikumstag
10.15 Uhr – 11 Uhr Vortrag von Wolfgang Spieß, Geschäftsbereich Bildung der IHK Potsdam, zum Thema: „Fachkräftemangel“
11.15 Uhr – 12 Uhr Vortrag vom Wirtschaftsinformatiker  Prof. Jochen Scheeg von der TH Brandenburg (Havel) zum Thema „Digitalisierung im Mittelstand“
Zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr Firmenpräsentationen auf der Bühne
Am ganzen Tag: Firmenpräsentationen
Veranstaltungsort: Bismarckhöhe, Hoher Weg 150.

Norbert Haug - prominenter Gast bei den Wirtschaftstagen

Norbert Haug war über 22 Jahre Motorsportchef von Mercedes-Benz. Unter seiner Leitung gewann Mercedes mit seinen Partnerteams zwischen 1998 und 2009 insgesamt vier Formel 1-Fahrer- und zwei Konstrukteurs-Weltmeistertitel. In der DTM siegte Mercedes unter der Führung von Norbert Haug zwischen 1991 und 2012 gegen namhafte Werksteams wie Audi und BMW bei mehr Rennen als sämtliche Wettbewerber zusammen. Mercedes wurde damit zur siegreichsten Marke der DTM.

Unter der Regie von Norbert Haug wurden die aktuellen Formel-1-Silberpfeile auf den Weg gebracht, die 1998 und 1999 mit Partner McLaren und Mika Häkkinen und 2008 mit Lewis Hamilton den Formel-1-Weltmeistertitel gewannen. 2014, im Jahr nach Haugs Abschied, dominierte Mercedes mit seinem Silberpfeil-Werksteam und wurde mit Lewis Hamilton und Nico Rosberg Doppelweltmeister. Heute ist Norbert Haug als Coach und als Motorsportexperte bei ARD-TV-Übertragungen und als Berater für mittelständische Firmen aktiv, darunter ein Hersteller, der sich auf den Umbau behindertengerechter Automobile spezialisiert hat.