9. Kunstinsel Werder

Werder (Havel), 13. August 2018 – Der historische Marktplatz auf der Insel wird am Wochenende bei der nunmehr „9. Kunstinsel“ wieder zum Treffpunkt für Kunst, Design und Handwerk. Mehr als 50 kleine Manufakturen, Künstler und Kunsthandwerker werden vor Ort sein, wie angekündigt wird.

Bildhauer, Keramiker, Porzellanmanufakturen, Schmuckdesigner, Maler und Fotokünstler, Textildesigner und weitere Kunsthandwerker präsentieren ihre mit professionellem Können und gestalterischen Geschick hergestellten Arbeiten, alles aus Künstlerhand, heißt es in der Ankündigung. Zu bewundern und zu erwerben sind am 18. und 19. August, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr ausgefallene Objekte aus Keramik, Metall und Holz, die zeigen, wie einzigartig und vielseitig die Darstellungsmöglichkeiten sind. Verschiedene Kunsthandwerker führen zudem ihr Handwerk vor. Mit dabei ist u.a. auch Werders Havel-Künstlerin Ingeborg Lauwaßer. Die Autorin präsentiert an diesem Wochenende auf dem Kunstmarkt ihr druckfrisches Buch „Die Abenteuer der Zwiesel“ mit Illustrationen des Werderaner Grafikers Tino Würfel(wsw)

„Inselrunden" mit Jutta Enke von der Gilde der Stadtführer

Samstag, 18. August, 15 Uhr: „Kunstinsel-Werder“ Inselrundgang
„Dem märkischen Maler Karl Hagemeister auf der Spur“

Treff: Am Brunnen auf dem Inselmarkt, (Ticket: 7,50 €)   Tel: 03327 45 085

Sonntag, 19. August, 10.30 Uhr: „Kunstinsel-Werder“
„Die Insel im Blick der Künstler von einst und heute“

Treff: am Stadtplan vor der Inselbrücke, (Ticket: 7,50 €)   Tel: 03327 45 085