AfD: Für unsere Heimat – Aufbruchstimmung in Werder/Havel

Werder (Havel), 11. April 2019 – Zwei Jahre nach Gründung des AfD-Ortsverbandes Werder/Havel im Dezember 2016 hat sich die Mitgliederzahl verdreifacht, wie es in einem Schreiben der Werderaner AfD-Fraktion heißt. So verwundert es nicht, dass neue Gesichter den im Januar 2019 gewählten Ortsvorstand prägen. 

“Mit dem neuen engagierten Ortsvorstand und unseren Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung Marlon Deter, Jürgen Koch, Andreas Eichler und Wolfgang Tränkner sehen wir uns gut aufgestellt”, heißt es weiter. “Wir stehen für eine aktive, transparente und bürgernahe Politik und sind bereit, hierfür Verantwortung in der Stadt und in den Gemeinden zu übernehmen.” (m.d., wsw)