Ausschreibung Kunstpreis Fotografie 2020

Lotto Brandenburg schreibt den Kunstpreis Fotografie 2020 aus. 
Ausgelobt werden Preisgelder im Gesamtwert von 20.000 Euro.

Berlin-Brandenburg, 29. Januar 2020 – Alle (Hobby)-FotografInnen aufgepasst: Die LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH (LBL) lobt erneut den Kunstpreis Fotografie aus. Die Ausschreibung richtet sich an Fotografinnen und Fotografen sowie bildende Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz im Kulturraum Berlin-Brandenburg. Die eingereichten Arbeiten der Bewerbenden sind in ihrer künstlerischen Umsetzung an kein vorgegebenes Thema gebunden. Einsendeschluss ist der 31. März 2020.

Vergeben wird ein Kunstpreis in Höhe von 10.000 Euro (nicht aufteilbar) sowie ein weiterer Kunstpreis in Höhe von 10.000 Euro oder zwei Förderpreise in Höhe von jeweils 5.000 Euro. Im vergangenen Frühjahr beteiligten sich insgesamt 167 Kunstschaffende aus Berlin und Brandenburg.

Die ausführlichen Ausschreibungsmodalitäten und weitere Informationen zum Kunstpreis Fotografie finden Sie im Internet unter www.kunstpreis-fotografie.de (wsw, a.m.)