Der Förderkreis Lilienthalkirche Derwitz lädt zur Feierstunde mit Konzert

Werder (Havel) OT Derwitz, 23. Mai 2019 – Anlässlich des 171. Geburtstages von Otto Lilienthal lädt der junge Förderkreis Lilienthalkirche Derwitz am 25. Mai zu einer Feierstunde mit Konzert ein. Um 19 Uhr beginnt das Konzert, bestehend aus folgenden Werken:

  • Georg Philipp Telemann: Phantasie für Solo-Violine B Dur Malte Hübner: Gesang für Violine und Kirchenglocke Eugène Ysaye: Solosonate Nr. 3 „Ballade“
  • Johann Sebastian Bach: Sonate für Violine solo g moll BWV 1001, gespielt von Malte Hübner – Violine, Rostock.

Nach dem Konzert können die Besucher den Abend bei einem kleinen Imbiss und angeregten Gesprächen ausklingen lassen. Als ganz besondere Überraschung überreicht der Förderkreis Lilienthalkirche den Kindern für ihren Spielplatz neben der Kirche neue Spielgeräte. Was für ein tolles Geburtstagsgeschenk! Erst im letzten Jahr wurde zum 170. Geburtstag von Otto Lilienthal die alte Telefonzelle im Ortskern als “Derwitzer Leseratten Treff” zu neuem Leben erweckt. Wir hatten hier über den Förderkreis berichtet.

Über eine Spende zu Gunsten der Sanierung der Lilienthalkirche Derwitz würde sich der Förderkreis Lilienthalkirche sehr freuen! (wsw)