Der Heimatverein Werder (H.) e.V. lädt zu den „Werderaner Gesprächen“ ein

Werder (Havel), 8. Oktober 2021 – Nach einer langen Sommerpause meldet sich der Heimatverein Werder (H.) e.V. mit einer neuen Veranstaltung zurück. Am 19. Oktober finden die beliebten „Werderaner Gespräche“ endlich wieder statt. Dieses Mal geht es um den „Radfahrverein Borussia Werder 1895 e.V.“, der eigentlich im letzten Jahr sein 125-jähriges Jubiläum würdig begehen wollte. Doch coronabedingt musste die große Feier leider ausfallen. 

Über die bewegende Geschichte des Vereines wird die Vereinsvorsitzende Jeanette Rux am 19. Oktober um 19 Uhr im Saal des Schützenhauses berichten. Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Der Eintritt für Besucher beträgt 5 Euro, Mitglieder haben freien Zutritt. (wsw)