Die Jecken sind wieder los!

Werder (Havel), 11. November 2019 – Auf dem Weg zur Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit angegliederter Primarstufe schallte es schon durch die Straßen: Die Werderaner Jecken sind wieder los, das närrische Karnevalstreiben geht in die 59. Saison!

Der fröhliche Karnevalszug startete am AWO-Seniorenzentrum Wachtelwinkel mit dem Ziel: Altes Rathaus auf der Insel. Einen unterhaltsamen Zwischenstopp gab es schon traditionell auf dem Schulhof der CvO. Zu den Schülerinnen und Schülern gesellten sich auch zahlreiche Schaulustige sowie viele kleine Kitakinder, um dem bunten Treiben zu folgen. Neben stimmungsvollen Gesangseinlagen und tänzerischen Darbietungen, sorgten auch die CvO-Lehrer mit tollen Tanzeinlagen für beste Unterhaltung. Die Stimmung war wirklich prächtig und so zog der bunte Karnevalszug nach dem kurzweiligen Programm fröhlich weiter Richtung Insel.

Anders als in den Jahren zuvor, galt es am heutigen Montag um 11.11 Uhr das Alte Rathaus zu stürmen. Vor der schweren Rathaustür hatten sich Bürgermeisterin Manuela Saß, Christian Große, Stefan Marten, Ulrike Paniccia, die Baumblütenkönigin Madeleine Reichelt und Klaus-Dieter Bartsch positioniert. Und auch wenn alle fröhlich in die Menge lächelten, war doch klar, dass die Bürgermeisterin den Rathausschlüssel und die Rathausschatulle nicht ohne Gegenwehr herausrücken würde.

Die Bürgermeisterin kündigte spaßend eine Verlängerung der Karnevalssaison bis zum 3. Mai an. Somit würde das Baumblütenfest in die Zeit der Regentschaft ihrer Tollitäten fallen. „Ihr kriegt das schon hin“, so Manuela Saß. „Wer 59 Jahre Karneval gefeiert hat und noch so gut aussieht  und wer dabei auch noch so verantwortungsvoll wie ihr mit dem Alkohol umgeht, der kann auch Baumblütenfest“, sagte die Bürgermeisterin. Mit dem karnevalistischen Umzug am 11.11. und den vielen erfolgreichen Karnevalsveranstaltungen hätten Werders Karnevalisten ihr Organisationstalent hinlänglich unter Beweis gestellt.

Die Werderaner Karnevalisten zeigten vor dem Alten Rathaus ihr ganzes närrisches Können in Tanz, Unterhaltung und Gesang. Nachdem die Prinzenpaare der 59. Saison vereidigt wurden – “Ja, so närrisch sind sie” – rückte die Bürgermeisterin dann doch den Schlüssel und die Stadtkasse heraus und so konnten die KCW’ler endlich das Rathaus stürmen. Bei den frösteligen Temperaturen freuten sich die Jecken darüber sehr.

Wer den Termin heute verpasst hat, kann sich bei den folgenden Veranstaltungen der Werderaner Karnevalsvereine närrisch austoben. (wsw)

Alle KCW-Termine im Überblick

16.11.2019 ab 19.19 Uhr – Karnevalsgala
15.02.2020 ab 20.02 Uhr – Kostümfest
16.02.2020 ab 14.30 Uhr – Kinderkarneval
20.02.2020 ab 20.00 Uhr – 23. Weiberfastnacht
22.02.2020 ab 20.02 Uhr – Faschingssamstag
24.02.2019 ab 20.00 Uhr – Rosenmontagsball – IV. Veranstaltung der Interessengemeinschaft Werderaner Karnevalsvereine

Alle GCC-Termine im Überblick

16.11.2019 ab 19.59 Uhr – Narrensitzung „Winzerfest“
14.02.2020 ab 19.30 Uhr – Herrensitzung des GCC
15.02.2020 ab 19.59 Uhr – 1. Prunksitzung des GCC
16.02.2020 ab 15.00 Uhr – Karneval für Junggebliebene
20.02.2020 ab 19.30 Uhr – 1. Weiberfastnacht des GCC
21.02.2020 ab 19.30 Uhr – 2. Weiberfastnacht des GCC
22.02.2020 ab 19.59 Uhr – 2. Prunksitzung des GCC
23.02.2020 ab 15.00 Uhr – Kinderfasching des GCC
24.02.2020 ab 20.00 Uhr – Rosenmontagsball – IV. Veranstaltung der Interessengemeinschaft Werderaner Karnevalsvereine

Alle TKC-Termine im Überblick

24.01.2020 ab 20.00 Uhr – 1. Veranstaltung im Karnevals-Festzelt
25.01.2020 ab 20.00 Uhr – 2. Veranstaltung im Karnevals-Festzelt
26.01.2020 ab 15.00 Uhr – Familienkarneval
24.02.2020 ab 20.00 Uhr – Rosenmontagsball – IV. Veranstaltung der Interessengemeinschaft Werderaner Karnevalsvereine