Ein Weihnachtsgruß der CDU-Fraktion

Werder (Havel), 17. Dezember 2020 – Die CDU-Fraktion Werder (Havel) schickt einen Weihnachtsgruß:

“Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Werder (Havel), liebe Freunde, 

im zu Ende gehenden Jahr mit sehr starken Belastungen durch die Pandemie ist für uns alle eine außergewöhnliche Situation eingetreten und es wird von uns allen sehr viel abverlangt. 

Zum Jahresabschluss möchte ich Ihnen auf diesem Weg meinen herzlichsten Dank für Ihre gute Zusammenarbeit, Ihre Unterstützung und Ihre Anregungen aussprechen.   

Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, haben uns, der CDU-Fraktion, bei den nicht immer einfachen Entscheidungen zum Wohle unserer Stadt in zahlreichen Gesprächen mit Ihrem Rat beiseite gestanden. Wir haben daraus stets neue Gedanken zur Entwicklung unserer Stadt mitgenommen und umgesetzt. 

Dies war so bei dem Projekt: Zukunft Haushalt (von uns eingebracht als Bürgerhaushalt), dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept – Werder (Havel) 2035 (INSEK), dem Verkehrskonzept (noch in Arbeit) und natürlich auch bei unserem größten Projekt der Havel-Therme. Diese wurde jüngst fertiggestellt, kann aber auf Grund der Corona-Pandemie derzeit noch nicht betrieben werden. Wir hoffen alle auf eine baldige Entspannung der Lage und blicken zuversichtlich und erwartungsfroh auf das kommende Jahr.

Wir, die Stadtverordneten der CDU-Fraktion, bedanken uns hiermit bei Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, für das gute Miteinander und die konstruktiven Anregungen im Sinne unserer Stadt. Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder viel nach vorne bewegen und mit Ihnen vorantreiben.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben eine schöne Weihnachtszeit und vor allem ein gesundes neues Jahr 2021 und hoffe auf weitere gute Zusammenarbeit.” (Hermann Bobka, Fraktionsvorsitzender)