Eingeschränke Nutzung des Parkhauses

Markierungsarbeiten: Vom 20. bis 24. August werden im Parkhaus die Parkdecks 6 und 5 für das Parken voll gesperrt

Das Parkhaus am Bahnhof. Foto: wsw

Werder (Havel), 16. August 2018 – Vom 20. August 2018, 6 Uhr, bis zum 24. August 2018, 18 Uhr, werden im Parkhaus am Bahnhof die Parkdecks 6 und 5 für das Parken voll gesperrt. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, müssen in den Fahrgassen und den Abstellplätzen Markierungsarbeiten durchgeführt werden. Als Ausweichparkplatz steht die stadteigene Grundstücksfläche neben der Rettungswache in der Adolf-Damaschke-Straße zu Verfügung. Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten. (wsw)