Einschränkungen auf den Linien X1, 601 und 619

Munitionsbergung in Potsdam am 15.07.2020

Potsdam, 15. Juli 2020 – Aufgrund von Munitionsbergungsarbeiten in Potsdam kommt es heute ab 8 Uhr zu folgenden Einschränkungen auf den regiobus-Linien X1, 601 und 619:

Die Linie X1 verkehrt zwischen Potsdam, Stern-Center/Nuthestr. und S Potsdam Hbf mit Umleitung über Horstweg – Heinrich-Mann-Allee.

Die Linien 601 und 619 verkehren zwischen Potsdam, Heinrich-von-Kleist-Str. und S Potsdam Hbfmit Umleitung über Horstweg – Heinrich-Mann-Allee.

Es gelten folgende Haltestellenänderungen:

Die Haltestellen Potsdam, Schlaatzstr., Übergang, Rathaus Babelsberg, S Babelsberg/Schulstr.und S Babelsberg/Lutherplatz entfallen. Die Haltestelle Horstweg/Großbeerenstr. wird in den Horstweg verlegt. Entlang der Umleitungsroute werden die Haltestellen bei Bedarf bedient.

Aufgrund der Behinderungen im Potsdamer Stadtgebiet kann es auf allen Linien zu Verspätungen und ggf. Anschlussverlusten kommen.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter www.regiobus.pm . (h.p.)