Erstes Winzerfest des Heimatvereins in Töplitz war ein voller Erfolg!

Werder (Havel) OT Töplitz, 18. September 2019 – Bei herrlichem Spätsommerwetter fand am letzten Samstag ein Winzerfest auf dem Dorfplatz von Töplitz statt. Vom neu gegründeten Heimatverein organisiert und maßgeblich vom Töplitzer Ortbeirat unterstützt, haben mehr als 300 Gäste einen erlebnisreichen Tag gehabt. 

Der Werderaner Weinverein konnte sein Sortiment an Weinliebhaber des regionalen Rebensaftes erfolgreich anbieten. Die Vorsitzende des Weinvereins, Kerstin Otto, war begeistert und musste mehrmals Flaschen nachordern. Bei regionalen Köstlichkeiten, wie Käse von der Käserei Hennig, gegrillte Bratwurst, selbst gemachtem Likör von der Töplitzer Kirsche, frisch zubereiteten Flammkuchen und Kürbissuppe ging der Abend erst nach Eintritt der Dunkelheit zu Ende. Für Stimmung sorgten die Sängerin Nina und ihre Band sowie der Bacchus, dargestellt von Michael Großwendt. Die Kinderangebote, wie Töpfern, Dosenwerfen und eine Hüpfburg, wurden gut angenommen. Der Heimatverein möchte dieses tolle Fest gern als Auftakt einer Tradition betrachten, die sicher im nächsten Jahr eine Fortsetzung findet.

Der Heimatverein der Insel Töplitz e.V. bedankt sich bei den zahlreichen Helfen und Unterstützern, sowie bei den zahlreichen Besuchern. (n.s.)