„Gottes Clown sein“ – evangelischer Gottesdienst mit Bigband auf der Festwiese in Phöben

Werder (Havel) OT Phöben, 30. Juli 2019 – Am kommenden Sonntag findet um 10.30 Uhr auf der Phöbener Festwiese am Dampfersteg ein Freiluft-Gottesdienst statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Gottes Clown sein“ und soll vor allem eins bewirken: Freude schenken und Freude haben! Die Bigband „Lankwitz Horns“ wird den Vormittag musikalisch begleiten. Während des Gottesdienstes ist eine kleine Vorführung der Kinder geplant, die von einer Mitwirkenden des Kindertheaters „Toll und Kirschen“ aus Berlin in einem Workshop am Freitag zuvor ein paar Kunststücke, akrobatische Einlagen und Zaubertricks lernen können. Im Anschluss findet ein gemeinsames Picknick statt, außerdem gibt es Spielemöglichkeiten für Kinder und weiterhin Live-Musik der Bigband. 

Der Gemeindekirchenrat Phöben und das Organisationsteam rund um Pfarrerin Almut Gaedt laden alle Kirchgänger und -nichtgänger aus Phöben und Umgebung herzlich zu diesem gemütlichen und fröhlichen Sonntagsvergnügen ein. Mitzubringen sind lediglich die Bereitschaft zur Freude und eine Picknickdecke! (c.w.)