Heute schon an morgen denken

Werder (Havel), 16. September 2020 – Zugegeben, wenn die Sonne noch warm vom Himmel lacht und die Temperaturen sich im oberen zweistelligen Bereich befinden, fällt es schwer, sich frostig kalten Winter vorzustellen. Doch genau jetzt sollten sich Unternehmer, aber auch Privatpersonen schon einmal mit dem Thema „Winterdienst“ befassen, wie uns Knut Kasprowski, Geschäftsführer von K & K Plus, verrät: „Ehe man sich versieht, ist der Winter da und mit ihm auch die Gefahr von Glätteunfällen. Im Winter muss man bis spätestens 6.30 Uhr den Weg vor seinem Haus oder Unternehmen von Eis und Schnee befreien. Sollte man dies nicht rechtzeitig erledigen und jemand stürzt, zahlt keine Versicherung.“ 

Meist fehlt in den kalten Wintermonaten früh morgens die Zeit oder schlichtweg die Lust, um den Schneeschieber hervorzuholen. Doch die Profis von der K & K Plus Gebäudereinigung können hier aushelfen. 

„Wir bieten sowohl für Privatkunden als auch für Hotels, Seniorenheime, Einzelhandelsbetriebe und Unternehmen eine Winterdienst-Pauschale an. Gerne machen wir hier auch individuelle Angebote“, erklärt Knut Kasprowski. Vom Schneeräumen übers Streuen bis hin zum Abtransport des wiederverwendbaren Streuguts übernimmt die K & K Plus Gebäudereinigung alle anfallenden Winterdienst-Arbeiten, sowohl händisch als auch maschinell. Schon jetzt sollten sich Unternehmen mit entsprechendem Streugut bevorraten. Im Winter, wenn es frostig kalt wird, kann es sonst zu Lieferengpässen kommen. 

Bei der K & K Plus Gebäudereinigung aus Werder (Havel) sind drei Teams, bestehend aus zwei Personen, sowie Minijobber und Teilzeitkräfte täglich unterwegs, um die zahlreichen privaten und geschäftlichen Kunden zu versorgen. „Die Auftragslage ist gut, wir könnten noch weitere Aufträge annehmen. Leider fehlen uns hierfür Mitarbeiter“, verrät Knut Kasprowski. Interessenten können sich gerne jederzeit melden unter 03327 49142.

Zur Zeit stehen bei der K & K Plus Gebäudereinigung alle Zeichen auf Modernisierung. Der firmeneigene Fuhrpark wird demnächst mit den neuen Logos versehen und auch die neue Arbeitskleidung für die Mitarbeiter wartet auf ihren Einsatz.

Seit dem Jahr 1990 steht der Meisterbetrieb K & K Plus Gebäudereinigung für ein professionelles Dienstleistungsangebot, einen kundenorientierten Service und das Vertrauen eines Familienbetriebs. Seit 30 Jahren ist Knut Kasprowski Geschäftsführer des heutigen Betriebs. (wsw)