Im Vitaltreff den Alltag gemeinsam gestalten

Werder (Havel), 18. Dezember 2019 – Ein tolles Jahr neigt sich dem Ende, wir hatten Spaß beim Spielen, gemeinsamen Kochen, Sport machen und haben tolle Ausflüge erlebt. In unserem Vitaltreff bieten wir unseren Seniorinnen und Senioren ein geselliges Umfeld bei gemeinsamen Nachmittagen. Mit dem Shuttlebus holen wir Sie von zu Hause oder aus der Wohngemeinschaft ab und bringen Sie anschließend wieder zurück. Eine willkommene Abwechslung, bei der wir immer gemeinsam entscheiden, wonach uns der Sinn steht. Wir beraten Sie gern, stellen uns auf Ihre Bedürfnisse ein und bieten Ihnen individuelle Unterstützung, um die kleinen und großen Hürden des Alltags zu meistern.

Pflegebedürftige, die zu Hause gepflegt werden und einen Pflegegrad der Stufen eins bis fünf haben, können diese Leistung in Anspruch nehmen. Monatlich steht ein Entlastungsbeitrag bis zu 125 Euro zur Verfügung, der die Selbstständgkeit der zu pflegenden Person unterstützen und zu der Gestaltung ihres Alltages beitragen soll. 

Natürlich verbringen wir im Vitaltreff auch die besinnlichste Jahreszeit gemeinsam. Selbstgebackene Plätzchen, Weihnachtsklassiker singen, weihnachtliche Lichter und Düfte sorgen dafür, dass sich ein anheimelndes Gefühl einstellt, das wir im Kreise unserer lieben Seniorinnen und Senioren besonders genießen.

“Genau dieses Gefühl von Gemütlichkeit und Familie wünschen wir Ihnen von Herzen für die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage”, so das Team der Karina Hauskrankenpflege. (wsw)

Unsere Leistungen im Überblick:

Teilnahme am Vitaltreff, gemeinsam mit anderen Senioren
Unterstützung & Unterhaltung unterschiedlicher Art
Personenzentriertes Begleiten
Gedächtnistraining
Biografisches Arbeiten
Beschäftigung und Aktivitäten 
Aktivierung und Mobilisierung
Spaziergänge und Ausflüge
Begleitung zu Arztterminen
Gemeinsame Einkäufe

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Anruf: 03327 – 567041