Impressionen vom diesjährigen Werdertag

Der Marktplatz auf der Insel war am Werdertag gut gefüllt., Fotos: wsw

Werder (Havel), 2. Mai 2019 – Er liegt zwar schon zwei Tage zurück, aber wir wollen es uns trotzdem nicht nehmen lassen, unsere Eindrücke vom Werdertag am 30. April wiederzugeben. Bei schönstem Wetter haben 17 Werderaner Kitas, Schulen und Gruppen auf der Bühne am Markt ein tolles Programm für die zahlreichen Besucher präsentiert.

Der lokale Höhepunkt des Baumblütenfestes war an dem sonnigen Dienstag vor allem von Familien und Kindern gut besucht. Nachdem die Baumblütenkönigin Madeleine Reichelt und Bürgermeisterin Manuela Saß gegen 14.30 Uhr das Programm eröffneten, zeigten die kleinen und großen Künstler auf der Bühne und davor ihr ganzes künstlerisches Können. Besonders die Auftritte der Kita-Kinder sorgten für staunende Begeisterung. Die kleinsten Künstler wurden dabei von ihren Eltern angefeuert, auf Smartphones wurden Tänze und Gesänge festgehalten.

Die Stimmung auf dem Marktplatz war wirklich toll, was nicht nur an dem schönen Frühlingswetter lag, sondern vor allem auch an der guten Qualität der gezeigten Beiträge. Im Anschluss an die Darbietungen der Werderaner Kunstgruppen ging es um 19 Uhr lokal weiter mit der Werderaner Rockband Blacksmith & Shima. (wsw)