Werder (Havel), 15. Januar 2020 – Am 25. und am 30. April sollen auf der Bismarckhöhe Veranstaltungen speziell für die jugendlichen Werderanerinnen und Werderaner stattfinden. Mittels einer Online-Umfrage sollen diese nun abstimmen, welche Musik bei den Veranstaltungen gespielt werden soll. Zur Auswahl stehen:

  • eine Hauptband und mehrere regionale Bands
  • ein Haupt-DJ und mehrere regionale DJ’s (elektronisch)
  • Mottoparty (90er, 2000er, Schlager)
  • Künstler, Entertainer (Zauberkünstler, Comedian)
  • Andere

Initiiert wurde die Online-Umfrage, die noch bis Freitag, 17. Januar, 15 Uhr geschaltet ist, von Janosch Gärtner. “Joshi” vertritt die Interessen der Jugendlichen im Koordinierungskreis für die Baumblüte in Höfen und Gärten.

Bisher wurden bereits über 500 Stimmen abgegeben. Als erste Tendenz hat uns Joshi verraten, dass die “Mottoparty” bisher stimmtechnisch vorne liegt, dicht gefolgt von “eine Hauptband und mehrere regionale Bands” und “ein Haupt-DJ und mehrere regionale DJ’s”. Am Freitag um 15 Uhr wissen wir dann genau, worauf sich die Jugendlichen am 25. und 30. April auf der Bismarckhöhe freuen können. (wsw)