Mein Werder (180): Bernd Lorenz

Kurz & Knackig

Name: Bernd Lorenz
Alter: 65
Wohnort: Werder(Havel) OT Glindow
Haben Sie Kinder? Ja, zwei Töchter.

Über unsere Blütenstadt Werder (Havel)

Wie würden Sie Werder einem Fremden beschreiben?
Werder besticht durch eine traumhafte Lage am Wasser, eine wunderschöne restaurierte Altstadt an der Havel und eine gute Infrastruktur.

Was arbeiten/machen Sie so den lieben langen Tag?
Ich genieße seit zwei Jahren das Rentnerleben und kann mich noch mehr meinem Hobby widmen. Mit großer Leidenschaft beschäftige ich mich mit der Obstweinherstellung und betreibe zum Baumblütenfest unseren Blütengarten Lorenz. Freude bereitet mir auch die Mitarbeit im Obst- und Gartenbauverein.

Haben Sie einen Lieblingsort in Werder – verraten Sie uns wo?
Mein Lieblingsort in Werder ist der Glindower See.

Wo muss ein Gast unserer Stadt unbedingt gewesen sein?
Die umliegenden Höhenzüge um Werder sind ein ganz besonderes Naturerlebnis. Die Blicke auf Stadt-Land-Fluss sind immer wieder schön.

Rummel oder Muckergarten? Wo ist Ihr Lieblingsort auf der Baumblüte?
Natürlich der Blütengarten unserer Familie.

Sie – ganz speziell

Was bedeutet Obstwein für Sie?
Unsere Familie ist schon in der vierten Generation mit dem Obstbau verbunden. Da war es naheliegend, das Obst aus dem Garten auch zu Wein zu veredeln. Es bereitet mir auch viel Freude, immer wieder neue Obstweinsorten zu kreieren, so speziell auch diverse Mehrfruchtweine, z.B. Apfel/Quitte oder Birne/Quitte oder mal was Ausgefallenes wie einen Pfingstrosenwein.

Baumblüte 2019 – Wie war die Blüte für Sie und Ihre Familie?
Es ist immer wieder eine Freude, nach langer Vorbereitung das Fest in unserem Blütengarten stattfinden zu lassen. Wenn dann noch das Wetter mitspielt und viele gut gelaunte Gäste kommen, dann macht das einen glücklich.

Gab es besondere Momente?
Besondere Momente in unserem Blütengarten sind für uns immer die Besuche der Baumblütenkönigin, der Glindower Kirschkönigin und des Glindower Carnevalclubs. Wenn dann noch unsere alten Apfelbäume blühen, sind die schönsten Fotomotive garantiert. Wenn immer am 1. Mai unsere Hausband “Strings” aus Potsdam spielt, kann man bei einem guten Blues für einen kurzen Moment einfach abschalten.

Was ist Ihre Lieblingssorte Obstwein?
Dieses Jahr ist es die Schwarze Knupper und die Erdbeere/Holunderblüte.

Was wir sonst noch wissen wollen …

Wenn Sie drei Wünsche frei hätten, welche wären das?
Gesundheit für meine Familie, die Kinder und Enkelkinder, ein friedliches Miteinander und noch viele schöne Momente im Leben.

Welche berühmte Person würden Sie gern einmal treffen?
Sofern er noch leben würde, den Meeresforscher Jacques Cousteau.

Welches Buch liegt auf Ihrem Nachttisch?
Die Brückenbauer von Jan Guillou.

Lieben Sie Tiere? Wenn ja, Katze oder Hund?
Beides, Katze und Hund