Nahrungsergänzung 2.0 – Infinity X im Edeka erhältlich

v.l.: Marian Rick, Katrin Schneider und Hagen Scheefers, Fotos: wsw

Werder (Havel), 3. März – Marian Rick und Hagen Scheefers sind stolz. Am 28. Februar konnten sie im Edeka Markt von Katrin Schneider ihr eigenes Produkt in die Regale räumen und nun auf reichlich Käufer hoffen. Es war ein langer Weg von der Idee zum finalen Produkt, doch das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. 


Mit “Infinity X” haben die beiden Werderaner ein Produkt auf den Markt gebracht, das vor allem dem Mann in den besten Jahren zu einer spürbaren Leistungsverbesserung verhelfen kann. “Unser Produkt bietet natürliche Nahrungsmittel der nächsten Generation”, erklärt Hagen Scheefers. 

“Ich selbst bin vor einigen Jahren an Polymyalgia rheumatica erkrankt und da ist mir bewusst geworden, dass bei langfristiger Einnahme effektstarker Nahrungsergänzungsmittel die Wirkung nachlassen kann. Nebenwirkungen und Mangelaufbau können ebenfalls entstehen. Gemeinsam mit einem erfolgreichen Doktor für Molekularbiologie und mit Marian, der BioTech-Absolvent ist, haben wir mit ‘Infinity X’ Produkte nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Chrono- sowie Systembiologie entwickelt, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe mit höchster Qualität nutzen”, so der 37-Jährige weiter.

“‘Infinity X’ ist ein abgestimmtes Gesamtkonzept. Die Performance Variante für morgens, die Regenerate Variante für abends oder beides kombiniert in der Ultimate. Jede Version ist in Black und White erhältlich. Die White-Edition ist auch für Frauen geeignet”, beschreibt Marian Rick. “Bei regelmäßiger Einnahme von ‘Infinity X’ kann das Immunsystem gestärkt werden, die mentalen Fähigkeiten und die körperliche Leistungsfähigkeit werden gesteigert und man schläft besser. Die Black- und White-Editionen werden im monatlichen Wechsel eingenommen. Die Editionen erreichen die gleichen Wirkungen auf unterschiedlichen Wegen. Somit passt sich der Körper nicht an und die positiven Effekte bleiben. Zudem treten keine schädlichen Effekte auf, die bei einseitiger Nahrungsergänzung auftreten können.”

Die Inhaberin des Edeka-Marktes, Katrin Schneider, unterstützt den Produktlaunch der beiden Werderaner: “Marian und Hagen sind mutige, junge Männer. Jetzt gucken wir einfach mal, wie ‘Infinity X’ von den Kunden angenommen wird. Ich selbst nehme die White-Edition seit einigen Tagen und bin ganz gespannt.”

Hagen Scheefers und sein 35-jähriger Geschäftspartner Marian Rick werden auch beim Genießerabend am 20. März im Edeka-Markt vor Ort sein und gerne Fragen interessierter Besucher beantworten. Übrigens kann man sich auch in der Boutique Inselglück Unter den Linden über das Produkt informieren. (wsw)

Auch im Inselglück kann man sich über Infinity X informieren.