Neuer Landrat vereidigt

Potsdam Mittelmark, 07.April 2022- Die Vorsitzende des Kreistages Potsdam Mittelmark, Mirna Richel (CDU), hat am heutigen Nachmittag Landrat Marko Köhler in seinem Büro offiziell vereidigt. „Ich schwöre, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, die Verfassung des Landes Brandenburg und die Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen“, so lautete der Eid, den die Vorsitzende des Kreistages dem neuen Landrat abnahm. Marko Köhler hatte bereits am 1. April 2022 seinen Dienst angetreten. Der Landrat ist Wahlbeamter auf Zeit und ist insbesondere seinen Wählerinnen und Wählern, also der Bevölkerung des Landkreises Potsdam-Mittelmark verpflichtet. In der Stichwahl am 20. Februar 2022 hatte er das notwendige Quorum mit Abstand erreicht! In den kommenden Wochen wird sich Marko Köhler persönlich in den einzelnen Fachbereichen sowie bei der Personalvertretung vorstellen. Auf dem Vorstellungsplan stehen ebenfalls die kreiseigenen Gesellschaften bzw. Gesellschaften mit kreislicher Beteiligung und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister und Amtsdirektoren.(pm)