“Polizei braucht junge Menschen mit Herz”

Polizeikommissarin Alexandra Gielow ist Einstellungsberaterin für die Polizeidirektion West, Inspektion Potsdam. Foto: Polizeidirektion Potsdam West

Potsdam, 5. März 2019 – Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit im Horstweg 102-108 führt am Donnerstag, dem 21. März 2019, ab 16 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Polizeiberuf“ durch. Hier wird auch die Einstellungsberaterin der Polizeiinspektion Potsdam, Polizeioberkommissarin Alexandra Gielow, Interessierten Wissenswertes über den Polizeiberuf, Bewerbungsverfahren und Ausbildung vermitteln und für Fragen zur Verfügung stehen. „Ich möchte junge Menschen für den anspruchsvollen und herausfordernden Polizeiberuf begeistern. Die Polizei braucht junge Menschen mit Herz, die diesen „Job“ als Lebensberuf verstehen. Es erwartet Sie eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Starten Sie Ihre Karriere bei der Brandenburger Polizei. Ich freue mich auf Sie!“

Das BiZ bittet um vorherige Anmeldung zu der Veranstaltung unter: Potsdam.BiZ@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter: 0331-880 2149. (pd-west/wsw)


Die Einstellungsberaterin, Frau Alexandra Gielow, steht auch außerhalb dieser Veranstaltung Interessierten gerne zur Verfügung. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer 0331-55081006 oder per E-Mail: einstellungsberatung.pipdm@polizei.brandenburg.de