regiobus fährt vollen Regelfahrplan bis zum Beginn der Osterferien

Ferienfahrplan dann regulär vom 06. – 17. April 2020

Potsdam-Mittelmark, 27. März 2020 – regiobus wird auch weiterhin am Regelfahrplan festhalten und dann in den Osterferien in den regulären Ferienfahrplan übergehen. Dies teilte regiobus heute in einer Pressemitteilung mit.

Der Geschäftsführer der regiobus, Hans-Jürgen Hennig informiert hierzu wie folgt: „In Absprache mit dem Aufgabenträger der regiobus, dem Landkreis Potsdam-Mittelmark, wird die regiobus bis zu den Osterferien weiterhin planmäßig den vollumfänglichen Regelfahrplan fahren, in der Ferienzeit vom 6. bis zum 17. April den regulären Ferienfahrplan. Für unsere Kunden und Mitarbeiter heißt dies Fahrplansicherheit für die nächsten drei Wochen. Gegen Ende der Osterferien wird das Weitere entsprechend der aktuellen Lage entschieden werden.

Auch wenn die Zahl der Fahrgäste auch auf den regiobus-Linien deutlich zurückgegangen ist, zeigen die letzten Wochen, dass der ÖPNV für viele Menschen in Potsdam-Mittelmark unverzichtbar ist, um die Arbeitsstätte, den Arzt oder den Einkaufsmarkt zu erreichen. Sie vertrauen uns und unserem Angebot. Das zeigte sich auch in zahlreichen positiven Rückmeldungen an unsere Mitarbeiter. Dafür sind wir auch im Hinblick auf die Zukunft dankbar.

Die Maßnahmen zum Schutz der Fahrer und Fahrgäste wie das das Sperren der ersten Tür und Sitzreihe, das Öffnen der hinteren Türen an jeder Haltestelle zum Durchlüftung der Fahrzeuge sowie deren verstärkte Reinigung haben sich bewährt und werden weiterhin durchgeführt.

Wir bitten unsere Fahrgäste zu ihrem gegenseitigen Schutz die empfohlenen Maßnahmen, wie möglichst 1,5 m Abstand voneinander in den Fahrzeugen, Husten nur in die Armbeuge und Händewaschen weiterhin zu unserer aller Sicherheit ernst zu nehmen.

Wir bedanken uns bei allen Fahrgästen für das Verständnis und hoffen, dass alle unsere Kunden und Mitarbeiter gesund diese Herausforderung meistern.“

Alle Fahrpläne und aktuelle Fahrinformationen finden Sie auf www.regiobus.pm. (a.l.)