Seniorenfest und BI-Fete in Bliesendorf

Werder (Havel), 10. September 2021 – Am 18. August fand nach einem krankheitsbedingten Ortswechsel ein Sommerfest für die Seniorinnen und Senioren von Bliesendorf statt. Gerettet hat dieses Fest die Feuerwehr aus Plessow, die im Garten am Gemeindezentrum Bliesendorf kurzfristig ein Festzelt aufstellte. 

Ausgerichtet wurde das Sommerfest von den Bliesendorfer Landfrauen mit leckerem selbstgebackenen Kuchen, einem tollen Abendbuffet und mit Unterstützung des Ortsbeirates. Bei ausgelassener Stimmung wurde endlich mal wieder gefeiert – natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Eindämmungsverordnung. Für die passende musikalische Untermalung sorte Günther Specht mit seinem Akkordeon.     

Am 27. August traf sich dann die Bürgerinitiative Bliesendorf auf dem Obstweinhof „Lapparosa“ in Bliesendorf zu einer BI-Fete. In einem großen Zelt im Garten konnte den Anwesenden das wechselhafte Wetter nichts anhaben. 

Nach einem kurzen Auftakt zur aktuellen Lage des Genehmigungsverfahrens der sieben Windkraftanlagen, wurde die Gemeinschaft mit dem Singen der Vogelhochzeit gestärkt. Der örtlichen Künstlergruppe um Frank W. Weber wurde von der Ortsvorsteherin Eveline Kroll im Namen des Ortsbeirates als Dankeschön für die gespendeten Bilder für Bliesendorf ein Erinnerungsfotobuch vom 1. und 2. Einheitspleinair in Resau überreicht. Der ehrenamtliche Naturschützer Karsten Bathe erhielt für seine langjährigen Artenaufzeichnungen einen von der Fotokünstlerin Andriotta erstellten Bildband mit außergewöhnlichen Waldbildern. Christoph Wein, Sohn Johann und seine Frau Alexandra sorgten dann den Abend über für tolle Musik und Stimmung. Ein leckeres Abendbuffet, Obstwein, Bier vom Fass und gute Gespräche rundeten die Fete ab. (e.k.)